7. Challenge: Gesichtszumba

Christians Blog: Stifte raus, wir machen einen Test! Die Aufgabenstellung des Tests lautet: Packe Dir so viele Stifte ins Gesicht, wie es eben nur möglich ist, egal wie bescheuert Du dabei aussiehst! So viel vorab: Es sieht sehr bescheuert aus!

Michaela aus Eschweiler war mutig genug, sich in der Öffentlichkeit diese Blöße zu geben und hat mich zur 1000-Euro-Challenge herausgefordert! Fünf Minuten lang haben wir versucht, den anderen zu besiegen, indem wir uns die Stifte in so sämtliche Öffnungen geschoben haben, die ein Gesicht eben hergibt. Michaela hat es sogar versucht, sich die Stifte in ihre langen Haare einzuflechten. Offiziell hatte da jeder von uns seine ganz eigene Taktik. Inoffiziell war zumindest ich komplett planlos und habe gehofft, dass es einfach irgendwie klappt und der gefühlte Schreibwarenladen der Schwerkraft nicht zum Opfer fällt...

Am Ende stand es 56:52! Für mich! Mit dieser schmalen Kugelschreiberbreite habe ich den nächsten Punkt für die 100'5-Radio WG erzielt, wenn auch so knapp, wie nie zuvor!