Ming Alemannia - der Podcast Folge 7 mit Fuat Kilic

Er ist seit Anfang 2016 Trainer bei der Alemannia. Seitdem hat er viel erlebt. Fuat Kilic erzählt in „Ming Alemannia – der Podcast“ wie er die Alemannia kennen und schätzen gelernt hat. Der Familienvater sagt, bei welchem Trainer er gerne mal über die Schulter schauen möchte, wie er nach einem turbulenten Spiel schnell abschaltet und warum es ihm so viel Spaß macht mit jungen Spielern zu arbeiten.

Seit Februar gibt es einmal im Monat den "Ming Alemannia - der Podcast". Dabei geht es um Menschen, die mit Alemannia Aachen verbunden sind. Ob Trainer, Spieler, Verantwortliche oder Fans – im Podcast geht es um die Geschichten rund um den Traditionsverein von der Krefelder Straße. Aufgelockert werden die Gespräche mit Rubriken, wie dem besten Witz, Alemannia InTeam oder Machet voll, machet komplett. Im Fokus des Podcasts steht immer: Ming Alemannia! 

Mehr zum Thema Programm