Ming Alemannia - der Podcast Folge 5 mit Robert Moonen

Bei jedem Heimspiel steht er zwischen den Trainerbänken auf dem Tivoli. Robert Moonen ist seit Jahrzehnten der Stadionsprecher der Alemannia. Er hat Aufstiege, Abstiege, Siege, Niederlagen, Freude und Trauer, wie kaum ein anderer an der Krefelder Straße miterlebt.

In der neuen Ausgabe von "Ming Alemannia - der Podcast" erzählt das Alemannia-Unikat, warum Jörg Berger für die größten Lacher sorgte, wie die Spielvorbereitung unter Dieter Hecking lief und warum Fuat Kilic ein perfekter Trainer für die Alemannia ist.

Mehr zum Thema Programm