Echo in Berlin mit Sabine aus Aachen

Auf der Gästeliste stehen Herbert Grönemeyer, Andreas Bourani, Silbermond, Nena, Helene Fischer und Sabine aus Aachen! Am Dienstagmorgen haben wir in der 100'5 Morningshow mit Christian Meißner und Ninchen einen exklusiven Trip nach Berlin zur Echo-Verleihung verlost – inklusive Flug und Übernachtung in einem Szene-Hotel am Alexanderplatz.

Die 37-jährige Sabine löste das Musikrätsel von Musikchef James Schindowski mit Bravour. In einem Gedicht waren fünf Künstler versteckt, die James „weggehustet“ hatte. Die richtige Lösung war: Helene Fischer, Sarah Connor, Udo Lindenberg, Alan Walker und Xavier Naidoo. Und Sabine erkannte jeden Superstar.

Nach der Auflösung war der Jubel bei Sabine groß. Zum ersten Mal fliegt sie zusammen mit ihrer Freundin Jasmin als VIP zum Echo – sie darf sich auf Life Acts, wie Bosse, Sarah Connor, Enya, Udo Lindenberg oder Xavier Naidoo freuen. Der Deutsche Musikpreis wird in insgesamt über 30 Kategorien vergeben. Die Top-Favoriten sind in diesem Jahr Adele, Namika, Sido und Helene Fischer. Die Phudys werden für ihr Lebenswerk geehrt. Wir haben für Euch die wichtigsten Nominierten aufgelistet:

Album des Jahres

Adele – „25“
Sarah Connor – „Muttersprache“
Helene Fischer – „Weihnachten“
Santiano – „Von Liebe, Tod und Freiheit“
Various Artists – „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert, Vol. 2“

Künstler Rock/Pop National

Andreas Bourani – „Hey“
Mark Forster – „Bauch und Kopf“
Herbert Grönemeyer – „Dauernd jetzt“
Peter Maffay – „Tabaluga, es lebe die Freundschaft“
Johannes Oerding – „Alles brennt“

Künstler Rock/Pop International

James Bay – „Chaos and the Calm“
Justin Bieber – „Purpose“
David Bowie – „Blackstar“
Mark Knopfler – „Tracker“
Ed Sheeran – „X“

Künstlerin Rock/Pop National

Sarah Connor – „Muttersprache“
Lena – „Crystal Sky“
Namika – „Nador“
Nena – „Oldschool“
Oonagh – „Aeria“

Künstlerin Rock/Pop International

Adele – „25“
Enya – „Dark Sky Island“
Madonna – „Rebel Heart“
Christina Stürmer – „Gestern.Heute – Best of“
Taylor Swift – „1989“

Band Rock/Pop National

The BossHoss – „Dos Bros“
Pur – „Achtung“
Revolverheld – „MTV Unplugged in drei Akten“
Silbermond – „Leichtes Gepäck“
Unheilig – MTV Unplugged „Ohne Dampf – Ohne Strom“

Band Rock/Pop International

Coldplay – „A Head Full of Dreams“
Florence + The Machine – „How Big, How Blue, How Beautiful“
Mumford & Sons – „Wilder Mind“
One Direction – „Made in the A.M.“
Sunrise Avenue – „Fairytales – Best of 2006-2014“

Rock/Alternative National

Avantasia – „Ghostlights“
Frei.Wild – „Opposition“
Lindemann – „Skills In Pills“
Saltatio Mortis – „Zirkus Zeitgeist“
Wirtz – „Auf die Plätze, fertig, los“

Rock/Alternative International

AC/DC – „Rock Or Bust“
Iron Maiden – „The Book Of Souls“
Motörhead – „Bad Magic“
Nightwish – „Endless Forms Most Beautiful“
Placebo – „MTV Unplugged“

Hit des Jahres

Adele – „Hello“
Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson – „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“
Lost Frequencies – „Are You With Me“
Major Lazer feat. DJ Snake & MØ – „Lean On“
Sido feat. Andreas Bourani – „Astronaut“

 

Mehr zum Thema Programm