74-Jähriger "brettert" über Mittelinsel

Ein betrunkener Autofahrer hat in Wegberg einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

Der 74-jährige Mann sei am Samstag beim Abbiegen über eine Mittelinsel gefahren und habe ein anderes Auto mitsamt Leitplanke in einen Straßengraben geschoben, teilte die Polizei mit. Der Fahrer des anderen Autos und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze