Vermisstenmeldungen

Offizielle Vermisstenmeldungen der Polizeistellen aus dem 100'5-Revier.

Update: Gesuchter Rentner wieder da

Der 82-jährige Peter Clemens ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Er war gestern Nachmittag aus einem Seniorenheim an der Robenstraße verschwunden. Die Aachener Polizei bedankt sich bei allen für die Mithilfe. mehr...

Rentner aus Aachen vermisst!

Seit heute Nachmittag wird der Rentner Peter Clemens in Aachen vermisst.

Der 82-Jährige ist schwer demenzkrank und aus dem Seniorenheim in der Robensstraße in Aachen verschwunden. Er ist mit einem schwarzen Gehstock unterwegs. Herr Clemens ist ca. 1,72 cm groß und hat graues, kurzes Haar. Er trägt zur Zeit eine dunkelblaue Schirmmütze und eine hellblaue Regen/- Übergangsjacke.

Hinweise nimmt die Aachener Polizei unter der Notrufnummer 110 sowie unter der 0241/ 9577- 34210 entgegen; zu Bürodienstzeiten unter der 0241/ 9577 - 31201. mehr...

Vermisster Mann wieder da

Seit gestern Morgen wurde ein Mann aus Aachen vermisst.

Er ist 48 Jahre alt und wurde zuletzt am Mittwoch in Raeren gesehen. Möglicherweise ist er immer noch in Belgien. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. mehr...

Vermisstes Mädchen aus Aachen wieder da!

Schon seit ca. 2 Wochen wurde ein 15-jähriges Mädchen aus Aachen vermisst.

Die Suche nach der Vermissten Öznur Cora ist erfolgreich beendet - das gab die Polizei Aachen eben bekannt und bedankt sich für die Mithilfe. Das Mädchen war zuletzt vor zwei Wochen bei ihren Eltern in Aachen gesehen worden. mehr...

Polizei Mönchengladbach sucht nach 13-jährigem Mädchen

Die Polizei in Mönchengladbach bittet um Hilfe bei der Suche nach einer 13-Jährigen.

Das Mädchen hat schon einmal versucht, sich das Leben zu nehmen und hat sich vor zwei Tagen in sozialen Medien verabschiedet. Sie ist ca. 1,50m groß und trägt vermutlich eine kamelbraune Jacke, graue Sweatshirtjacke, graue Hose und Sneakers.

Hinweise bitte an die Polizei Mönchengladbach unter der Rufnummer 02161-290. mehr...

Vermisste schwangere 14-Jährige wieder da

Die 14-Jährige schwangere Ausreißerin aus dem Aachener Klinikum ist wieder da.

Sie und ihr ungeborenes Kind sind in der vergangenen Nacht in Bergheim aufgetaucht. Die 14-Jährige ist am Montag weggelaufen und es ist sofort nach ihr gefahndet worden. Sie ist laut Aachener Polizei in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie untergebracht. mehr...

14-jährige Laura S. wird vermisst

Laura S. ist derzeit hochschwanger und war gestern schon zur Behandlung im Kreissaal des Aachener Uniklinikums.

Obwohl die Geburt ihres Babys wohl unmittelbar bevorsteht, hat Laura das Klinikum gestern Abend wieder verlassen und ist seitdem verschwunden. Laura ist in psychiatrischer Behandlung, deshalb besteht laut Polizei aktute Gefahr für das Leben von Laura und ihres Babys.

Laura ist ca. 1,60 m groß, hat eine zierliche Statur und auffällig pinke Haare. Zuletzt trug sie eine graue Sweatjacke mit aufgedruckten schwarzen Sternen. Als sie Krankenhaus verließ, hatte sie einen intranvenösen Zugang. Hinweise zum Aufenthaltsort der 14-Jährigen nimmt die mehr...

Update: Vermisster Mann aus Roetgen wieder da

Das hat die Polizei heute Nachmittag mitgeteilt.

Der vermisste 87-Jährige Viktor, Josef Segieth aus der Seniorenresidenz in Roetgen wurde wohlbehalten in Frechen angetroffen. mehr...

Mann aus Roetgen wird vermisst

Seit heute Vormittag wird der 87-jährige Viktor Josef Segieth vermisst.

Er lebt in der Itertalklinik in Roetgen und hat sich vermutlich heute morgen in einen Linienbus in Richtung Aachen gesetzt. Herr Segieth ist Diabetiker und ist deshalb auf medizinische Betreuung angewiesen. Er ist ca. 170 cm groß, schlank, hat graue Haare und ist insgesamt beige gekleidet. Er ist mit einen Rollator mit einem Namensaufkleber sowie einer braunen Ledertasche unterwegs.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0241/9577-31201 oder unter der 0241/9577-34210 entgegen. mehr...

13-jähriges Mädchen aus Würselen vermisst

Die 13- jährige Elina Goerres aus Würselen wird vermisst; sie wurde von ihrer Mutter letzten Sonntag gegen 12 Uhr mittags zuletzt gesehen. Sie soll sich öfter in der Alsdorfer Innenstadt aufhalten.

Elina ist ca. 1,60 m groß, hat eine schlanke Statur und dunkle, lange Haare. Sie trägt eine weiße Hose, ein weißes bauchfreies T- Shirt und schwarze Schuhe. Außerdem hat sie einen rosafarbenen Rucksack dabei. Die Polizei nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0241 / 9577 - 31201 entgegen. mehr...