Verkehrsmeldungen

Unfälle, Staus, Blitzermeldungen, Verkehrsmeldungen aus dem 100'5-Revier. Von A wie  Aachen über Broichweiden, Geilenkirchen, Herzogenrath, Übach-Palenberg, bis zu Z wie Zweifall.

E-Tretroller auch in Aachen

Die Elektro-Tretroller kommen auch nach Aachen! Eine skandinavische Firma will ab Herbst in Aachen einen E-Scooter-Verleih anbieten.

Dazu hat „Voi“, so heißt die Firma, einen Kooperationsvertrag mit der Stadt Aachen und der ASEAG abgeschlossen. Genaueres dazu wollen Stadt und Verleiher in der nächsten Woche bekanntgeben. mehr...

Neue Baustelle in der Eifel: Wieder Verkehrsbehinderungen für Autofahrer

Die B399 bei Lammersdorf wird diese Woche wegen Baumaßnahmen voll gesperrt.

Los geht es damit, sobald die Sanierungen auf der anderen Seite von Lammersdorf, auf der L246, abgeschlossen sind.

Eine Umleitung ist zwar eingerichtet. Straßen.NRW rechnet aber damit, dass die Autofahrer auch die dafür viel zu enge Eifelstraße als Abkürzung nutzen könnten. Auf die ist aber auch der Busverkehr umgeleitet. Zu viel Verkehr könnte dort also zu Problemen führen. mehr...

Otto bietet Leih-E-Tretroller für zu Hause

Einen großen Leihanbieter für die trendigen E-Scooter gibt es im 100'5 Revier noch nicht. Ab heute bietet Otto aber E-Tretroller zum monatlichen Leihen an - in ganz Deutschland.

Dieses langfristige Mieten kostet 39 Euro im Monat, inklusive Versicherung. Die Otto-Roller sollen eine Reichweite von 40 Kilometern haben. Der Akku lässt sich in maximal sechs Stunden wieder aufladen. mehr...

Ab heute: Azubi-Ticket auch im AVV

Damit Azubis auch über Grenzen der einzelnen Verkehrsverbünde hinaus mobil sind, gibt es ab heute ein neues Azubi-Ticket.

Auch der AVV ist dabei. Mit dem Ticket können Azubis in ganz NRW den ÖPNV nutzen - wie viele Studierende schon mit ihrem Semesterticket.

Die Kritik an diesem neuen Azubi-Ticket ist allerdings, dass es mit 81 Euro pro Monat deutlich teurer ist als das vergleichbare Semester-Ticket für Studenten. mehr...

Wasserrohrbruch in Aachen

In der Niederforstbacher Straße in Aachen ist es zu einem Wasserrohrbruch gekommen.

Deswegen ist die Wasserversorgung unterbrochen und die Straße teilweise gesperrt. Wie lange die Reparaturarbeiten noch dauern, kann der Versorger noch nicht sagen. mehr...

Rohrbruch auf der Trierer Straße wird behoben

Bis Sonntag ist in Aachen die Trierer Straße gesperrt.

Zwischen Aachen-Brand und Kornelimünster ist die Trierer Straße gesperrt. Da hatte es einen Wasser-Rohrbruch gegeben. Seitdem wird da gebuddelt. Jetzt hat man festgestellt, dass die Straße komplett unterspült worden ist, deswegen die Vollsperrung. Umleitungen sind eingerichtet. Aber ihr braucht natürlich mehr Zeit, wenn ihr zum Beispiel aus der Eifel in Richtung Aachen-Brand fahrt oder in die Eifel wollt. mehr...

AVV-Tickets jetzt auch über DB-Navigator

Wer im Gebiet des Aachener Verkehrs-Verbundes mit Bus oder Bahn fahren will, der kann sein Ticket jetzt auch im DB-Navigator und über die Internetseite der Bahn buchen.

Wer in der App ( Play Store ; App Store ) nach der AVV-Verbindung sucht, bekommt das entsprechende Ticket dazu direkt angezeigt und kann es auch dort kaufen. Angeboten werden auch 4-Fahrten- mehr...

Kampagne "Silent Rider - Die Initiative gegen Motorradlärm" kommt ins Rollen

Die Nationalpark-Region Eifel plant eine bundesweite Kampagne gegen Motorradlärm. Genug Mitstreiter hat sie schon gefunden.

Im nächsten Schritt soll eine Geschäftsstelle in Schleiden eingerichtet werden, sagte eine Sprecherin der Gemeinde Simmerath. Im Frühjahr 2020 soll die Kampagne richtig starten. Acht Kommunen in der Eifel und zwölf weitere bundesweit wollen mitmachen. Sie fordern unter anderem niedrigere Lärmgrenzwerte und wollen Motorradfahrer für das Problem sensibilisieren. mehr...

Viele neue Baustellen zum Start in die erste Sommerferienwoche

Einige neue Baustellen gibt es ab heute zum Start in die erste Sommerferienwoche.

Die Städteregion baut an der Krauthausener Straße in Richtung „Dorff“ und auch an der Brücke über den Iterbach in Aachen-Sief. Beide Straßen sind deswegen voll gesperrt.

In Alsdorf gibt’s auch eine Sperrung: Die Theodor-Seipp-Straße am Neubaugebiet „Am Weiher“ ist diese Woche dicht.

In Stolberg sind ein Teil der Poststraße und die Straße „Büsbacher Berg“ wegen Bauarbeiten gesperrt und in Gangelt gibt's auch Behinderungen im Verkehr: Die alte B56 zwischen Gangelt und Stahe ist wegen Markierungsarbeiten teilweise gesperrt. mehr...

Bauarbeiten auf der "kleinen Himmelsleiter" verursachen Chaos

Auf der „kleinen Himmelsleiter“, der Bundesstraße 258 zwischen Fringshaus und Roetgen, gibt es momentan ein Problem mit Radfahrern. Der Grund: Dort laufen seit der vergangenen Woche Bauarbeiten und es ist deshalb weniger Platz da.

Das führt immer wieder zu brenzligen Szenen, weil Radfahrer auf den engen Spuren zwischen Autos, Lastwagen und Bussen unterwegs sind. Das wiederum animiert viele Autofahrer zu teils riskanten Überholmanövern. In diesem Fall sind aber wohl eindeutig die Autofahrer im Recht. Denn: Der reguläre Radweg ist auf der kleinen Himmelsleiter wegen der Bauarbeiten gesperrt. Es gibt eine Umleitung für die Fahrradfahrer. Weil das aber wohl viele mehr...