Verkehrsmeldungen

Unfälle, Staus, Blitzermeldungen, Verkehrsmeldungen aus dem 100'5-Revier. Von A wie  Aachen über Broichweiden, Geilenkirchen, Herzogenrath, Übach-Palenberg, bis zu Z wie Zweifall.

Aachener Kreuz erwartet die voraussichtlich letzte Sperre

Im Aachener Kreuz steht die nächste Sperrung an diesem Wochenende an. Aber: Um den Puls aller Autofahrer direkt mal wieder runterzubringen, es soll tatsächlich die allerletzte sein.

Von morgen Abend 18 Uhr bis Sonntag Mittag 12 Uhr wird die A544 in Fahrtrichtung Europaplatz gesperrt. Grund sind Bauarbeiten an der großen Überfliegerbrücke. In der Gegenrichtung müsst Ihr Euch auch auf Behinderungen einstellen, da ist nur die Spur in Richtung Belgien und Düsseldorf frei. mehr...

Hauptstraße in Würselen gesperrt: Arbeiten sollen vier Monate dauern

In Würselen sind ab Montag, 06. Januar 2020, Teile der Hauptstraße voll gesperrt. Dort wird das Gasnetz erneuert. Die Arbeiten sollen rund vier Monate dauern. Gesperrt wird die Hauptstraße in zwei Bauabschnitten zwischen dem Kreisverkehr Adenauerstraße/Kapellenfeldchen und der Einmündung Batzkuhler Weg. Das Zufahrt zum Gewerbegebiet Aachener Kreuz über die Adenauerstraße ist von der Sperrung nicht betroffen. Auch Busse der ASEAG werden umgeleitet.

Im ersten Bauabschnitt wird vom Kreisverkehr Kapellenfeldchen/Adenauerstraße bis zur Einmündung Dobacher Straße gearbeitet. Der zweite Abschnitt verläuft von der Einmündung Dobacher Straße bis zur Einmündung mehr...

Letzter Bauabschnitt zur Ortsumgehung Setterich: Ludwig-Erhard-Ring im Kreuzungsbereich für acht Wochen gesperrt

Bei Baesweiler wird in den nächsten acht Wochen die Ortsumgehung Setterich (L50n) fertiggestellt. Dazu muss im Kreuzungsbereich zwischen Setterich und Baesweiler der Ludwig-Erhard-Ring ab Montag, 06. Januar 2020, gesperrt werden. Zwischen Aachener Straße und Hauptstraße regelt eine Baustellenampel in dem Bereich den Verkehr.

Noch im Frühjahr dieses Jahres sollen die Arbeiten abgeschlossen sein; die Ortsumgehung Setterich werde dann auch offiziell freigegeben, sagt Straßen.NRW. mehr...

A44 gestern Nachmittag komplett gesperrt

Nach zwei Unfällen zwischen dem Aachener Kreuz und der Abfahrt Alsdorf ist die Autobahn 44 für etwa eine Stunde gesperrt worden.

Bei ersten Unfall ist eine Autofahrerin kurz vor Alsdorf beim Einscheren auf die rechte Spur mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Der ist daraufhin in der Mittelleitplanke gelandet, woraufhin die Polizei beide Fahrspuren sperren musste. Anschließend hat sich ein langer Stau gebildet, an dessen Ende der zweite Unfall passiert ist. Vier Menschen wurden insgesamt verletzt, zum Glück alle nur leicht. mehr...

Brückenarbeiten: A544 Richtung Aachen Europaplatz gesperrt

Ab Samstagabend (14. Dezember, 18 Uhr) wird die A544 in Richtung Aachen Europaplatz voll gesperrt. Grund sind Arbeiten an der 24 Meter breiten Überfliegerbrücke. Die Sperrung soll am Sonntagmittag aufgehoben werden.

Vom Europaplatz kommend ist auf der A544 während der Sperrung nur ein Fahrstreifen frei. Nach Angaben von Straßen.NRW wird die neue, 24 Meter breite Brücke vier statt bisher zwei Fahrstreifen erhalten und damit die Leistungsfähigkeit des neuen Autobahnkreuzes weiter steigern. Die vier Felder der Brücke sind insgesamt 172 Meter lang. Der gebogene Brückenverlauf und der geringe zur Verfügung stehende Platz für den Brückenpfeiler im Mittelstreifen der mehr...

Verkehrsunfall ohne Fremdeinwirkung

Auf der Himmelsleiter zwischen Roetgen und Walheim hat es gestern Abend einen Verkehrsunfall gegeben. Dort war ein Mann ohne Führerschein, aber mit Alkoholeinfluss unterwegs.

Augenzeugen berichten, dass der Mann ohne ersichtlichen Grund die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren habe, die Leitplanke mehrere Male touchierte und dann auf die Gegenfahrbahn fuhr. Zu guter letzt stoppte er den Wagen auf einem Waldweg. Der Fahrer ist unverletzt – auf ihn wartet aber jetzt eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss und Fahren ohne Führerschein. mehr...

Kein Durchkommen zwischen Orsbeck und Unterbruch

Ab heute Abend um 23.00 Uhr wird die B221 zwischen Orsbeck und Unterbruch für den Verkehr voll gesperrt.

Auf zwei Brücken wird die Fahrbahn saniert. Bis Montagmorgen, 5 Uhr, soll die Sperrung dauern. Umleitungen sind über Ratheim ausgeschildert. mehr...

Aachener Kreuz wird teilweise gesperrt

Im Autobahnkreuz Aachen werden von heute Abend bis Montagmorgen Teile der neuen Überflieger-Brücke montiert.

Das ist die Brücke, über die der Verkehr aus Richtung Holland ins Kreuz rollt. Wegen der Bauarbeiten wird die A544 in Richtung Europaplatz gesperrt. In der Gegenrichtung - vom Europaplatz in Richtung Aachener Kreuz - bleibt eine Spur frei. mehr...

Bahnstrecke wieder freigegeben

Nach einem Unfall zwischen einem Zug und einem Auto heute Morgen, ist die Bahnstrecke zwischen Mönchengladbach Rheydt und Hückelhoven Baal wieder freigegeben.

Laut Polizei war eine ältere Frau an einem Bahnübergang versehentlich auf die Schienen geraten – sie hatte wohl die Gleise mit der Straße verwechselt. Als der Zug den Wagen rammte, war die Frau zum Glück schon ausgestiegen. In dem mit 200 Fahrgästen besetzten Zug wurden vier Menschen verletzt, drei davon kamen ins Krankenhaus. mehr...

Vollsperrung der A544 am Wochenende

Am Autobahnkreuz Aachen werden von Freitagabend bis Montagmorgen Teile der neuen Überflieger-Brücke montiert.

Deswegen wird die A544 in Richtung Europaplatz für diese Zeit voll gesperrt. In der anderen Fahrtrichtung ist nur eine Spur frei. Umleitungen über Broichweiden und Aachen-Zentrum werden ausgeschildert. Der Verkehr auf der A4 und in Richtung Niederlande wird von den Bauarbeiten nicht betroffen sein. mehr...