Termine & Veranstaltungen

Skat-WM mit Titelverteidiger aus dem 100'5 Revier

In Berlin beginnt heute die 21. Weltmeisterschaft im Skat.

Der amtierende Weltmeister kommt aus Aachen. Rolf Schnier heißt der - er ist Pförtner im Rathaus. Und Rolf Schnier will das schaffen, was vorher noch keinem gelungen ist: Die Titelverteidigung. Dafür muss er sich in den nächsten 10 Tagen gegen die 800 anderen Teilnehmer durchsetzen. mehr...

Festivalstimmung am Wochenende

Ein Wochenende mit viel Musik, Kultur und Festivalstimmung beginnt im 100'5 Revier.

Im Hof des Aachener Ludwig Forums und im angrenzenden Park startet heute das Kimiko Festival. Das geht bis Sonntag. Es gibt Live-Musik und andere Kultur-Angebote.

Auf der Burg Monschau findet ab heute das Monschau Festival statt. Unter anderem werden Helge Schneider und Gregor Meyle auftreten. Bis Dienstag läuft das und es werden bis zu 11.000 Besucher erwartet.

Das Dressurstadion auf dem CHIO-Gelände in der Aachener Soers wird ab heute wieder zum Open Air Kino. Der Rotary-Club Aachen Nordkreis zeigt dort ab heute in den nächsten zehn Tagen zehn Filme. Der Erlös mehr...

Größtes Omelett der Welt wird im 100'5 Revier zubereitet

10.000 Eier, 30 Kilo Speck, 6 Kilo Gewürze, 3 Kilo Schnittlauch und 50 Liter Öl. Das alles braucht man für eine jährliche Tradition im belgischen Malmedy.

Aus diesen Zutaten bereitet die Weltbruderschaft des Riesenomelettes einmal im Jahr ein gigantisches Omelette zu. Überdimensional sind aber nicht nur die Zutaten – auch die Pfanne hat einen Durchmesser von 4 Metern und die Kochlöffel sind 2 Meter lang. Das fertige Omelette wird dann kostenlos unter den Zuschauern verteilt. mehr...

Wanderpokal fürs Blutspenden

Gute Ideen sind nötig, um mehr Leute zum Blutspenden zu bewegen.

So eine Idee hatte Fußballtrainer Nazim Yildirim aus Heinsberg - er hat aus dem Blutspendetermin einen Wettbewerb gemacht. Der Blutspende-Wettbewerb findet morgen in der Stadthalle in Erkelenz und am 22. August in der Realschule Heinsberg statt, jeweils ab halb vier nachmittags. Mitmachen kann grundsätzlich jeder. Vereine und Unternehmen aber können einen Wanderpokal gewinnen, wenn sie mit besonders vielen Spendern kommen. mehr...

Bend-Feuerwerk an anderem Ort

Morgen startet der Öcher Sommer-Bend. Das heißt 10 Tage lang buntes Kirmestreiben.

Und am letzten Tag kommt dann das traditionelle Feuerwerk als Abschluss. Wegen der Trockenheit wird das Feuerwerk aber nicht wie sonst vom Lousberg abgefeuert, sondern vom ehemaligen Schenker-Gelände gegenüber vom Westbahnhof. Dadurch kann das Feuerwerk leider nicht von überall aus in Aachen gesehen werden. mehr...

Superstar James Blunt im 100'5 Revier!

Am Wochenende ist musikalisch richtig was los im 100'5-Revier.

Den Anfang macht heute Abend Superstar James Blunt - bei der "SommerMusik Schacht 3" in Hückelhoven. In Erkelenz ist an diesem Wochenende außerdem das Electrisize Festival - das ist allerdings ausverkauft – und in Herzogenrath findet für die Metal-Fans das RODAROCK statt. mehr...

Neues Wetzlarbad eröffnet - zum Teil

Das neue Wetzlarbad in Eupen eröffnet heute, zumindest teilweise.

Das große Außenbecken bleibt wegen Problemen mit der Filteranlage noch zu. Immerhin die Liegewiese, das Außenbecken für Kinder und der gesamte Innenbereich sind aber offen. Die Stadt Eupen hat über 10 Millionen Euro in das neue Bad investiert. mehr...

Annakirmes-Feuerwerk findet statt

Es gibt eine gute Nachricht für alle Fans der Annakirmes.

Trotz der Trockenheit wird das Feuerwerk heute Abend wie geplant stattfinden. Das hat die Stadt Düren eben bekannt gegeben. Das Feuerwerk startet um 22:20 Uhr. Es gilt als Höhepunkt des Volksfestes. mehr...

Feuerwerk am Rursee kann heute Abend stattfinden

Das Feuerwerk von “Rursee in Flammen” kann heute Abend wie geplant stattfinden.

Wie uns der Veranstalter eben sagte, ist nach dem Regen letzte Nacht und heute Morgen die Waldbrandgefahr in Simmerath gesunken. Deshalb dürfen die Raketen wie geplant abgefeuert werden. Los geht es um 23 Uhr. Das Feuerwerk dauert eine gute Viertelstunde und gilt als Höhepunkt des Festes. mehr...

Demo für Seenotrettung

In mehreren deutschen Großstädten - darunter in Aachen - gehen heute Menschen auf die Straße, um ihre Solidarität mit denen zu zeigen, die Flüchtlinge im Mittelmeer retten.

Sie protestieren dagegen, dass die Retter oft als Kriminelle behandelt werden, und fordern, endlich sichere Fluchtwege nach Europa zu schaffen. In Aachen startet die Demo unter dem Motto „Seebrücke - schafft sichere Häfen!“ um 15 Uhr auf dem Markt. mehr...