Stolberg

Tödlicher Arbeitsunfall

Auf einem Betriebsgelände in Stolberg ist heute Morgen ein Mann gestorben.

Er wurde von einem Gabelstapler tödlich verletzt. Aktuell wertet die Staatsanwaltschaft Aachen Videos aus und befragt Zeugen. mehr...

Verein breakfast4kids besteht seit 10 Jahren

Jedes vierte Kind hat kein Pausenbrot in der Schultasche. Der Verein breakfast4kids aus Stolberg will das ändern und arbeitet jetzt schon seit 10 Jahren dafür.

Wenn auch ihr helfen möchtet, könnt ihr das auf verschiedene Weise tun: Zum Beispiel reichen einmalig 10 Euro schon für 10 Brote. Oder ihr könnt eine Patenschaft für ein Kind übernehmen - für 20 Euro monatlich. mehr...

Feuer in Halle in der Schulstraße

Die Stolberger Feuerwehr ist seit heute morgen im Einsatz.

Es brennt in einer Halle in der Schulstraße im Bereich Stolberg-Mühle, teilt die Feuerwehr bei Facebook mit. In Mühle und Velau kann es wegen des Feuers nach Rauch riechen. mehr...

Unternehmen laden zur Nacht der Ausbildung ein

Heute findet die 5. Stolberger Nacht der Ausbildung statt.

15 Unternehmen öffnen ihre Türen und lassen zukünftige Azubis hinter die Kulissen schauen. Anmelden müsst Ihr euch dafür nicht, alle Infos dazu, wann es losgeht und wer alles mitmacht, gibt es hier .

mehr...

Testlauf am Euregio Railport

Ein Testlauf des sogenannten Euregio-Railports ist heute in Stolberg geplant.

Der Euregio-Railport ist ein geplantes Güter-Verteilzentrum am Stolberger Hauptbahnhof. Es soll ein Hinterland-Terminal für die Nordsee-Häfen werden. Heute kommt ein Testzug mit Containern aus Rotterdam dort an und wird ent- und beladen. mehr...

Schüsse auf Kirche - kein religiöser oder fremdenfeindlicher Hintergrund

Bei den Schüssen auf die Kirche Sankt Maria Himmelfahrt in Stolberg am Sonntag gibt es laut Ermittlern keine Hinweise auf einen religiösen oder fremdenfeindlichen Hintergrund.

Tatverdächtig, mit einem Luftgewehr auf die Scheiben der Kirche geschossen zu haben, sind mehrere deutsche im Alter zwischen 20 und 27.

Die Kripo sucht weitere Zeugen, die Sonntagmittag, gegen 12 Uhr, und am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, Beobachtungen gemacht haben, die zur Aufklärung der Tat beitragen können. Diese Zeugen möchten sich bitte bei der Aachener Kripo unter der Telefonnummer 0241 - 9577 31101 oder 0241 - 9577 34210 (außerhalb der Bürostunden) melden. mehr...

Schüsse auf Kirche während der Messe

Eine Kirche in Stolberg ist am Sonntag beschossen worden, vermutlich mit einem Luftgewehr.

Nach Angaben der Polizei fielen die Schüsse jeweils während der Messe am Mittag und am Abend. Dabei wurden Fenster beschädigt, aber glücklicherweise niemand verletzt. mehr...

Messerstecherei - Mann schwer verletzt

In Stolberg gab es letzte Nacht eine Messerstecherei.

Passiert ist das an einer Spielothek auf der Salmstraße. Ein Mann hatte sich dort mit einer Gruppe junger Männer gestritten. Aus der Gruppe heraus zückte dann einer ein Messer und verletzte den Mann damit schwer. Er musste ins Krankenhaus. Die Gruppe junger Männer lief weg und wird jetzt von der Polizei gesucht. mehr...

Über drei Jahre Freiheitsstrafe für Shishabar-Betreiber

Ein Stolberger Shishabar-Betreiber ist am Landgericht Aachen wegen gefährlicher Körperverletzung zu 3 Jahren und 3 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden.

Im März soll es in der Shishabar zu einem Streit gekommen sein, drei Männer sollen die Bar dann verlassen haben. Der Angeklagte soll hinterhergelaufen sein, und die Männer mit einem Messer angegriffen haben. Einem soll er in den Brustkorb gestochen haben.

mehr...

Euregiobahn mit Traktor zusammengestoßen

Ein spektakulärer Unfall ereignte sich gestern Abend an der Bahnstrecke zwischen Eschweiler und Stolberg.

Ein Traktor mit Anhänger fuhr gegen 17 Uhr über den Bahnübergang an der Landstraße in Merzbrück, als sich die Schranken senkten. Dabei wurde der Anhänger von den Bahnschranken eingeklemmt. Der Zugführer der euregiobahn leitete sofort eine Notbremsung ein. Trotzdem kam es zum Zusammenstoß, bei dem aber zum Glück keine Personen zu Schaden kamen. Der Bahn- und Autoverkehr war für Stunden noch beeinträchtigt. mehr...