Sport

Die aktuellsten Meldungen zum Sport: Alemannia Aachen, Borussia Mönchengladbach, AS Eupen, CHIO, Ladies in Black, Powervolleys Düren und alles weitere zum Sport.

Alemannia dominiert Tabellenführer spielerisch - und spielt 1:1

"Da war mehr drin" wird der ein oder andere Alemannia-Fan auf der Heimfahrt wohl gedacht haben.

Denn die Alemannia hatte zahlreiche Torchancen. Der Ball wollte aber einfach nicht ins Netz. Immer wieder konnte die Viktoria aus Köln auf oder kurz vor der Linie klären. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel war es dann endlich soweit. Die Ecke kam von links rein, Matti Fiedler war mit dem Kopf zur Stelle und netzte zur verdienten 1:0 Führung ein. Etwa fünf Minuten später war die, ebenfalls nach einer Ecke, aber wieder weg - der Herbstmeister der Regionalliga West glich aus. Und so blieb es dann. Die Alemannia nimmt zwar "nur" einen mehr...

Alemannia trifft zum Rückrundenauftakt auf den Herbstmeister

In der Fußball-Regionalliga beginnt heute schon die Rückrunde.

Und das bedeutet für die Alemannia: Sie empfängt Tabellenführer Viktoria Köln. Mit den Kölnern hat die Alemannia nicht nur eine Rechnung offen - die letzten vier Aufeinandertreffen gingen an die Viktoria. Anpfiff auf dem Tivoli ist um halb 8 heute Abend. Das Spiel könnt ihr wie gewohnt in unserem 100’5-Alemannia- Livestream verfolgen. mehr...

Borussia spielt beim Telekom Cup im Januar

Borussia Mönchengladbach ist Mitte Januar beim Telekom Cup dabei.

Fortuna Düsseldorf empfängt dazu neben Gladbach den FC Bayern München und Hertha BSC. Der Termin ist am 13. Januar, wenige Tage vor dem Rückrundenstart. mehr...

Gladbach gewinnt bei Werder, Alemannia nur 0:0.

Borussia Mönchengladbach bleibt mit einem 3:1-Sieg bei Werder Bremen in der Erfolgsspur. Die Alemannia lässt beim 0:0 gegen Borussia Dortmund II wieder zwei Punkte liegen.

Bedanken konnten sich die Gladbacher bei ihrem französischen Torjäger Alassane Pléa, der einen Dreierpack schnürte. Die Gladbacher jetzt mit 23 Punkten auf Tabellenplatz 2 der Verfolger Nummer 1 von Spitzenreiter Borussia Dortmund. Die Alemannia scheitert bei ihrem Versuch an die oberen Tabellenplätze heranzurücken dagegen wieder an der mangelnden Chancenverwertung. Aachen beendet damit die Hinrunde in der Tabelle auf Platz 6 mit 25 Punkten. mehr...

Pokalauslosung: 6 von 8 Begegnungen mit Beteiligung aus dem 100'5 Revier

Nach dem 7:0 Sieg der Alemannia in der ersten Runde des FVM-Pokals steht jetzt der Gegner für die zweite Runde fest.

Die Alemannia trifft auf Landesligist SV Schlebusch. Das ist gerade ausgelost worden. Alemannias Liga-Konkurrent Viktoria Köln trifft auf den SV Deutz, der TV Herkenrath spielt gegen Fortuna Köln. Neben der Alemannia sind aber auch fünf weitere Klubs aus dem 100'5 Revier in der zweiten Pokalrunde.

Die restlichen Begegnungen mit Vereinen aus dem 100'5 Revier:

FC Hennef 05 - FC Wegberg-Beeck

SG Köln-Worringen - 1.FC Düren

Eintracht Verlautenheide - SSV Homburg-Nümbrecht

FV Bonn-Endenich - mehr...

Alemannia zieht ungefährdet in nächste Pokalrunde ein

Die Alemannia hat gegen den A-Kreisligisten SV Union Rösrath mit 7:0 gewonnen und zieht in die zweite Runde im FVM-Pokal ein.

Das Spiel begann mit Verspätung. 1.000 Fans strömten auf den Sportplatz. Und die sahen einen Dreierpack von Vincent Boesen. Joshua Holtby traf doppelt, Mahmut Temür und Mo Redjeb jeweils ein Mal. Welche Aufgabe in der zweiten Pokalrunde auf die Alemannia wartet, wird morgen Abend ausgelost. Ab 7 Uhr könnt ihr die Auslosung live auf der Facebookseite des Fußballverbandes Mittelrhein verfolgen. mehr...

Alemannia heute im Pokal - kein Strom für Übertragung

Die Alemannia spielt heute in der ersten Runde des Mittelrhein-Pokals gegen den A-Kreisligisten Union Rösrath.

Anpfiff ist heute um halb 8. Leider können wir das Spiel nicht wie gewohnt für euch im 100'5 Alemannia Livestream übertragen. Grund dafür ist der gastgebende Verein. Der kann uns keine Stromquelle zur Verfügung stellen. Wenn aber wenigstens die Alemannia unter Strom steht und in die zweite Pokalrunde einziehen kann, erfahren die Schwarz-Gelben schon morgen abend, wer der Gegner in der zweiten Pokalrunde wird. Die Auslosung wird morgen um 19 Uhr auf der Facebookseite des Fußballverbandes Mittelrhein übertragen.

Und wir übertragen am Samstag die mehr...

Borussia mit Sieg wieder Zweiter

Die Borussia hat gegen Fortuna Düsseldorf mit 3:0 gewonnen.

Hazard brachte die Fohlen kurz nach dem Seitenwechsel durch einen Elfmeter in Front. Hofmann erhöhte nach 67 Minuten, ehe erneut Harzard in der Schlussphase den 3:0 Endstand besorgte. Die Borussia ist damit wieder Zweiter, vier Punkte hinter Borussia Dortmund. mehr...

Alemannia spielt in Bonn nur unentschieden

Die Alemannia hat in der Regionalliga West auswärts beim Bonner SC 1:1 gespielt. Trotz klarer Überlegenheit und vieler Chancen wollte der entscheidende Treffer nicht fallen. Stipe Batarilo traf zwar zur Führung, doch nur zwei Minuten später schaffte Bonn den Ausgleich.

Trainer Fuat Kilic konnte seinen Jungs nur eine mangelnde Chancenverwertung vorwerfen. ,,Wir standen eng, haben keine Kontermöglichkeiten zugelassen; müssen aber wieder dahin kommen, dass wir aus unseren Chancen mehr machen", sagte Kilic im 100'5-Interview. In der nächsten Woche spielt die Alemannia zuhause gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund. Wir übertragen das Spiel am Samstag ab mehr...

Alemannia heute Abend zu Gast in Bonn

Das letzte Spiel in der ehemaligen Bundeshauptstadt hat die Alemannia verloren. Es war das Finale im Mittelrheinpokal gegen Viktoria Köln.

Heute ist es aber ein Ligaspiel und der Gegner heißt nicht Viktoria Köln, sondern Bonner SC. Für die Alemannia geht es darum, heute Abend wieder eine Serie zu starten. Die Serie von elf Spielen ohne Niederlage war ja am letzten Spieltag gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach gerissen. Anpfiff in Bonn ist um halb 8. Wir übertragen die vollen 90 Minuten wie gewohnt im 100'5 Alemannia mehr...