Sport

Die aktuellsten Meldungen zum Sport: Alemannia Aachen, Borussia Mönchengladbach, AS Eupen, CHIO, Ladies in Black, Powervolleys Düren und alles weitere zum Sport.

Borussia startet in der Virtuellen Bundesliga

eSports werden immer populärer – und deshalb gibt es auch immer mehr professionelle Wettbewerbe. Ab heute wird zum ersten Mal der Deutsche Meister im elektronischen Fußball ausgespielt.

Auch Borussia Mönchengladbach schickt ein Team ins Rennen – der Verein hat das vor kurzem erst zusammengestellt. Vier professionelle eSportler (siehe Foto) vertreten die Borussia in der virtuellen Bundesliga. mehr...

Alemannia spielt gegen Essen an einem Samstag

Der Westdeutsche Fußballverband hat am Donnerstag die weiteren Spieltage in der Rückrunde der Regionalliga West terminiert. Die Alemannia darf vor allem samstags in den kommenden Wochen ran, bis auf einmal. Beim Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf II spielt das Team von Fuat Kilic sonntags.

Unabhängig davon stand bereits fest: Der Auftakt steigt am 8. Februar, einem Freitag, zuhause gegen die U23 des 1. FC Köln.

Die Spieltage gibt es hier nochmal zum Nachlesen: mehr...

Alemannia geht neue Wege

Die zweite Insolvenz von Alemannia Aachen ist seit dem Sommer überstanden.

Nun plant der Verein die Zukunft, mit neuen Ideen, um Sponsoren und Partner zu gewinnen. Eine davon ist die App MyFavorito, mit der Fans durch ihre Treue dem Verein helfen und sich selbst belohnen können. mehr...

Alemannia startet Vorbereitung

Jetzt zum Beginn des neuen Jahres sind die Fitnessstudios immer etwas voller. Bei der Alemannia ist die Fitness kein guter Vorsatz, sondern quasi Arbeitsvoraussetzung. Ab heute geht die Wintervorbereitung wieder los.

Mit dabei ist auch ein Trainingsgast mit Tivoli-Vergangenheit.

mehr...

Heimniederlage für die AS Eupen

Die AS Eupen hat gestern Abend verloren zu Hause am Kehrweg mit 0 zu 2.

Ganz überraschend war die Niederlage aber nicht - es ging nämlich gegen den belgischen Tabellenführer aus Genk. Eine richtige Weihnachtspause haben die Eupener nicht: Schon am Mittwoch geht es für die AS mit einem Auswärtsspiel in Brügge weiter. mehr...

Heimrekord für die Borussia

Gegen Nürnberg hat Borussia Mönchengladbach am Dienstagabend 2:0 gewonnen.

Damit haben die Fohlen zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins alle Heimspiele einer Hinrunde gewonnen - siebenmal sogar zu Null. Und: Freitag steht für die Borussia ja noch das Topspiel gegen Dortmund an. Der BVB hat gestern gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:2 verloren. mehr...

Joshua Holtby und Alemannia Aachen trennen sich

Nachdem der 22-Jährige vor der Saison vom FC Wegberg-Beeck an den Tivoli gewechselt war, wurde nun die einvernehmliche Vertragsauflösung beschlossen.

Der kleine Bruder von Ex-Alemanne Lewis Holtby kam in der Zeit nur auf 4 Einsätze. Deswegen wurde der Vertrag auf Wunsch von Joshua Holtby nun aufgelöst. mehr...

Alemannia-Spiel fällt aus

Das Spiel der Alemannia gegen den SC Wiedenbrück fällt aus.

Die Stadt Rheda-Wiedenbrück hat entschieden, dass der Platz unbespielbar ist. Damit geht die Alemannia vorzeitig in die Winterpause. Das Spiel in Wiedenbrück wäre das letzte in 2018 gewesen.

Damit gibt es in diesem Jahr auch keinen 100'5 Alemannia Livestream mehr. Vielen Dank fürs Einschalten im Jahr 2018! mehr...

Kevin Kratz aus Eschweiler holt Meistertitel in den USA

Kevin Kratz aus Eschweiler hat mit dem Atlanta United FC die Major League Soccer gewonnen.

Das ist die erste Fußball-Liga in den USA. Kratz und sein Teamkollege Julian Gressel sind die ersten Deutschen, die den Titel in den USA gewinnen konnten. Seine ersten Schritte im Profifußball hat Kevin Kratz bei Alemannia Aachen gemacht - von 2009 bis 2012 spielte er am Tivoli.

Kevin Kratz im 100'5 Interview mehr...

Borussia bleibt weiter Heimmacht

Die Borussia hat mit 3:0 gegen den VfB Stuttgart gewonnen.

Und damit bleibt die erfolgreiche Heimserie bestehen. Alle sieben Saisonspiele im Borussia-Park gewannen die Fohlen. In der Heimtabelle steht das Team von Dieter Hecking deswegen auf Platz 1! Und in der Gesamttabelle sind die Borussen Dortmund-Jäger Nummer 1, zwei Punkte vor den Bayern. mehr...