Sport

Die aktuellsten Meldungen zum Sport: Alemannia Aachen, Borussia Mönchengladbach, AS Eupen, CHIO, Ladies in Black, Powervolleys Düren und alles weitere zum Sport.

Unentschieden zwischen Aachen und Oberhausen.

Alemannnia Aachen spielt gegen Rot-Weiß Oberhausen nur 1:1.

Trotz zwischenzeitlicher Führung hat es für die Alemannia nicht zu einem Sieg gereicht. In der 85. Minute hatte Alemannias Kai Bösing getroffen, in der Nachspielzeit hat Oberhausen dann aber noch ausgeglichen. mehr...

RWO zu Gast auf dem Tivoli

Alemannia Aachen spielt heute Nachmittag gegen Rot-Weiß Oberhausen.

Mit breiter Brust geht die Alemannia das Spiel gegen Oberhausen an, zuletzt hat das Team von Fuat Kilic aus zwei Spielen zwei Siege geholt. Ob der Dritte folgt, dass hört ihr ab 14.00 Uhr natürlich in unserem alemannia-livestream hier auf dashitradio.de mehr...

0-zu-4-EL-Debakel für die Borussia gegen Österreicher

Die Borussia hat sich zum Start der Gruppenphase in der Europa League kräftig blamiert.

Gegen den Wolfsberger AC aus Österreich haben die Gladbacher mit 0:4 verloren. Für die Borussia war das die höchste internationale Heim-Niederlage der Vereinsgeschichte. Eintracht Frankfurt hat auch zu Hause verloren. Allerdings gegen einen deutlich stärkeren Gegner: 0 zu 3 ist das Spiel gegen Arsenal London ausgegangen.

Erfolgreich aus deutscher Sicht war der Abend nur für den VfL Wolfsburg. Die Wolfsburger haben gegen Oleksandrija aus der Ukraine mit 3:1 gewonnen. mehr...

Europäischer Fußball ist zurück im 100'5 Revier

Nach zweijähriger Abstinenz ist Borussia Mönchengladbach zurück in der Europa-League.

Dort spielt die Mannschaft von Trainer Marco Rose im heimischen Borussia-Park gegen den Wolfsberger AC aus Österreich. Anstoß der Partie ist um 21.00 Uhr mehr...

Auswärtssieg für Alemannia Aachen in Wattenscheid

Die Alemannia hat in der Regionalliga West gestern Abend auswärts in Wattenscheid 2 zu 1 gewonnen.

Die Aachener sind früh in Führung gegangen durch Vincent Boesen und Stipe Batarilo. Wattenscheid hat noch vor der Pause den Anschlusstreffer gemacht. In Halbzeit zwei gab's dann keine Tore mehr.

Am Samstag spielt die Alemannia dann Zuhause gegen Rot-Weiß Oberhausen. mehr...

Regionalliga West: Duell der Traditionsvereine

Alemannia Aachen spielt heute Abend auswärts bei Wattenscheid 09.

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Sieg letzte Woche gegen Rödinghausen an die gute Leistung anknüpfen. Und das wird nicht einfach: Trainer Fuat Kilic ist es in seiner bisherigen Zeit bei der Alemannia nämlich noch nie gelungen, Wattenscheid zu besiegen. Ob sich das heute Abend ändert, hört ihr ab 20:15 Uhr in unserem Alemannia Livestream hier auf dashitradio de. mehr...

Rheinisches Derby zum 122. Mal

Der 1. FC Köln spielt heute Nachmittag gegen Borussia Mönchengladbach.

Nach einem Jahr Pause ist es endlich wieder soweit, das Fußball-Derby findet heute wieder statt. Leider rechnet die Polizei damit, dass es erneut zu Gewalt und Fankrawalle kommen wird. Deshalb sind auch mehr als 1500 Polizeibeamte bei dem Spiel im Einsatz. Anstoß im Kölner Rhein-Energie-Stadion ist um 15:30 Uhr. mehr...

DFB-Frauen kommen nach Aachen: Ab sofort Karten

Ihr könnt ab sofort Karten kaufen für ein Länderspiel der deutschen Fußball-Frauen, das in Aachen auf dem Tivoli sein wird, und zwar am 5. Oktober.

Dann spielen die deutschen Damen in der Qualifikation zur EM 2021 gegen die Ukraine. Die Karten gibt's im Fanshop am Tivoli. Das Spiel wird an einem Samstagnachmittag um 14 Uhr sein, der 5. Oktober. mehr...

Sieg gegen den Tabellenführer: Aachen dreht Spiel nach zwei Rückständen

Die Alemannia hat überraschend gegen Tabellenführer SV Rödinghausen gewonnen.

Nachdem die Aachener früh in Rückstand gerieten, konnten sie noch vor der Halbzeit durch Vincent Boesen ausgleichen. In der zweiten Halbzeit war es erneut das Team aus Rödinghausen, das zuerst wieder die Führung übernahm, doch auch die konnte die Alemannia durch Stipe Batarilo ausgleichen. Für den heimischen Gefühlsausbruch sorgte dann in der vierten Minute der Nachspielzeit Steven Rakk mit einem Distanzschuss in die rechte Torecke.

Das Spiel wurde danach nicht mehr angepfiffen und die Alemannia sorgte für die erste Saisonniederlage des bis dato souveränen Tabellenführers der mehr...

Domspringen 2019 wieder ein voller Erfolg

Der Schwede Melker Svärd Jacobsson hat gestern Abend das Domspringen auf dem Aachener Katschhof gewonnen.

Jacobsson hat 5 Meter 61 übersprungen. Bester Deutscher war der Leverkusener Bo-Kanda Lita-Baehre.

Auch gestern sind wieder tausende Zuschauer bei freiem Eintritt auf den Katschhof gekommen, um sich das Domspringen 2019 anzuschauen. mehr...