200 Kilogramm Hanf sichergestellt

In einer Wohnung in der niederländischen Grenzstadt Sittard fanden Polizeibeamte gestern den Hanf.

Das berichtet das niederländische  Nachrichtenportal L1. Der Hanf war gerade frisch geernet worden. Ebenfalls in der Wohnung befanden sich sechs Männer, die den Hanf verpacken wollten. Alle Männer wurden von der Polizei festgenommen. Zudem wurde allerlei Equipment und Ausrüstung sichergestellt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze