Letzte Nacht in Simmerath: Geldautomat gesprengt

Foto: Polizei Aachen

In der vergangenen Nacht haben in Simmerath unbekannte Täter einen Geldautomaten in einer Bank gesprengt.

Ein Wachmann hat über die Überwachungskameras beobachtet, wie sich ein Täter an dem Geldautomaten zu schaffen machte und sofort die Polizei geholt. Bevor die da war, gab es in der Bank eine Explosion. Das Gebäude wurde dabei stark beschädigt. Die Polizei geht momentan davon aus, dass die Täter ohne Beute wieder weggefahren sind.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze