News

200 Kilogramm Hanf sichergestellt

In einer Wohnung in der niederländischen Grenzstadt Sittard fanden Polizeibeamte gestern den Hanf.

Das berichtet das niederländische Nachrichtenportal L1. Der Hanf war gerade frisch geernet worden. Ebenfalls in der Wohnung befanden sich sechs Männer, die den Hanf verpacken wollten. Alle Männer wurden von der Polizei festgenommen. Zudem wurde allerlei Equipment und Ausrüstung sichergestellt. mehr...

Schwerer Verkehrsunfall auf B55

Zwei Menschen kommen ums Leben, ein weiterer Mann wird schwer verletzt.

Auf der B55 zwischen den Ortschaften Mersch und Welldorf ist ein 77-jähriger Mann aus Elsdorf gestern Mittag mit seinem Auto auf gerader Strecke in den Gegenverkehr geraten und dann frontal mit einem anderen Wagen zusammengeprallt. Der Mann und seine Ehefrau, die auch im Auto saß, sind beide an ihren schweren Verletzungen verstorben. Der zweite Autofahrer in dem anderen Wagen wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zur Unfallursache ist noch nichts bekannt. Die B55 musste für mehr als drei Stunden voll gesperrt werden. mehr...

Verschiedenste Emotionen prägen letztes Alemannia-Heimspiel

Die Schwarz-Gelben verlieren 1:2 gegen den Bonner SC. Im Vordergrund stand an diesem Samstag aber anderes.

Mit einer emotionalen Choreografie und „Werner Fuchs“-Sprechchören haben die Aachener Fans an "Mister Alemannia" gedacht. Trainer Werner Fuchs starb vor 20 Jahren kurz vor dem Aufstieg in die 2.Bundesliga an Herzversagen. Zu seinen Ehren waren auch alte Weggefährten, wie Stephan Lämmermann, am Tivoli zu Gast. Und auch den Spielern von heute war die Bedeutung des Tages bewusst, hat Robin Garnier gesagt. Der war im 100‘5 Alemannia Livestream zu Gast: mehr...

"Radentscheid" sammelt Unterschriften

Am Aachener Marktplatz sammelt die Bürgerinitiative „Radentscheid“ ab heute Unterschriften für sicherere Radwege.

Insgesamt fordert die Initiative eine bessere Fahrradinfrastruktur in Aachen. In einem ersten Schritt braucht sie mindestens 8000 Unterschriften. Erst dann werden insgesamt sieben Ziele im Stadtrat diskutiert. Zum Beispiel Parkmöglichkeiten für Räder. Sollte der Stadtrat die Vorschläge des Radentscheids ablehnen, gibt es einen Bürgerentscheid, also eine Abstimmung per Wahl. mehr...

Alemannia und Borussia auf der Zielgeraden der Saison

Für beide Teams steht das vorletzte Saisonspiel an.

Borussia Mönchengladbach muss heute auswärts zum 1. FC Nürnberg reisen. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Alemannia Aachen beginnt schon etwas früher. Bereits um 14:00 Uhr empfängt die Alemannia auf dem heimischen Tivoli den Bonner SC. Das Spiel ist gleichzeitig auch das letzte Heimspiel. Daher sind rund um den Tivoli noch weitere Aktionen geplant. Unter anderem will die Alemannia ihrem vor 20 Jahren verstorbenen Trainer Werner Fuchs gedenken und die Aufstiegsmannschaft der Saison 1998/1999 begrüßen. mehr...

Nationalmannschaft zu Trainingsspiel in Aachen

Es ist vom DFB offiziell bestätigt: Die deutsche Nationalmannschaft kommt am 05. Juni nach Aachen.

Vor den Quali-Spielen zur Europameisterschaft gibt es auf dem Tivoli ein Trainingsspiel zwischen zwei Mannschaften aus dem aktuellen Kader. Anschließend wollen die Nationalspieler auch Autogramme geben. Der Eintritt wird kostenlos sein, aus organisatorischen Gründen müssen sich die Fans aber Eintrittskarten besorgen. Die werden ab dem kommenden Montag über dfb.de, den Fußball-Verband Mittelrhein und Alemannia Aachen zu haben sein. mehr...

Zwei neue Anlagen für Windpark Münsterwald

Im Windpark Münsterwald in Aachen sollen noch in diesem Jahr zwei weitere Windkraftanlagen aufgebaut werden.

Die Stawag will in den nächsten Tagen mit den Arbeiten östlich der B258 anfangen. Wenn sie abgeschlossen sind, stehen sieben Windräder im Windpark Münsterwald. Geplant ist, dass die zwei neuen Anlagen ab Ende des Jahres laufen. mehr...

Mayersche und Thalia dürfen fusionieren

Die Fusion der Buchhandlung Mayersche aus Aachen mit der Kette Thalia kann kommen.

Das Bundeskartellamt hat die Fusion genehmigt. Die Behörde sieht keine Nachteile für Verbraucher, wenn die beiden Buchhändler zusammengehen.

Die Mayersche hat neben der Zentrale in Aachen noch über 50 weitere Filialen, Thalia sogar um die 300. mehr...

Neues Polizeipräsidium für Aachen ist offiziell eingeweiht

Schon im April ist die Aachener Polizei mit 1200 Mitarbeitern in das neue Polizeipräsidium an der Trierer Straße umgezogen.

Heute folgte die große Einweihungsfeier am neuen Standort. NRW-Innenminister Herbert Reul hat das neue Gebäude übergeben. Außer der neuen, modernen Heimat hat die Aachener Polizei heute auch noch drei e.GO-Elektro-Kleinwagen bekommen. mehr...

Hochstaplerin aus Eschweiler muss in den USA lange ins Gefängnis

EIne Hochstaplerin aus Eschweiler ist in New York zu einer Haftstrafe von vier bis zwölf Jahren verurteilt worden.

Anna S. ist von dem US-Gericht schuldig gesprochen worden, weil sie sich in der High Society von Manhattan Leistungen im Wert von mehr als 200.000 Dollar erschlichen hat. Ursprünglich kommt die Frau aus Russland, als Jugendliche ist sie nach Deutschland gezogen, wo sie dann in Eschweiler die Schule gemacht hat. mehr...