Schalke wieder Veggie-Meister, auch Borussia weit oben in Tofu-Tabelle

Schalke 04 ist Meister – allerdings nicht in der Bundesligatabelle, sondern bei veganem Stadionessen.

Die Veggie-Tabelle kommt von der Tierrechtsorganisation PETA. Die schaut sich in jeder Bundesligasaison an, in welchen Stadien auch Veganer was zu essen bekommen. In der Veltins-Arena gibt es zum Beispiel Tofu-Schaschlik, vegane Wraps und fleischfreie Knusperschnitzel. Auch Borussia Mönchengladbach ist in der Veggie-Tabelle vorne mit dabei, auf Platz vier immerhin. Und so funktioniert die Bewertung: Analog zur Drei-Punkte-Regel in der Bundesliga bekommen Stadien für veganes Essen drei Punkte, für einfache vegane Snacks wie Pommes oder Brezeln gab es einen Punkt.

Mehr zum Thema Vermischtes