Messerattacke in Herzogenrath wegen Zigarettenasche

In Herzogenrath ist gestern Nachmittag ein Streit um Zigaretten-Asche eskaliert.

Zwei Männer waren in einer Küche in der Mühlenbachsiedlung. Einer ließ wohl Asche auf den Boden fallen. Darüber war der andere so wütend, dass er ein Teppichmesser zückte. Der Angegriffene bekam eine leichte Schnittverletzung am Arm ab und schlug mit der Faust zurück.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze