Rekultivierung im Tagebau Hambach

15 Fußballfelder groß ist das Naherholungsgebiet am Tagebau Hambach. Die Sophienhöhe wird seit Jahren neu gestaltet, vor Jahren haben dort noch Bagger Kohle abgebaut, jetzt blüht dort wieder die Natur. Rekultivierung nennen die Experten das. 

Mittlerweile leben in dem Naherholungsgebiet mehr Arten als vorher, sagt RWE. Und es gibt in dem Tagebau-Gebiet Hambach auch jede Menge Wanderwege. Dort ist außerdem der Inselsee entstanden. Das nächste große Projekt ist die Goldene Aue, die in den nächsten Jahr entsteht.

Mehr zum Thema Umwelt