Sprengung einer Weltkriegsbombe in Geilenkirchen-Teveren

In Geilenkirchen-Teveren ist heute Nachmittag eine Weltkriegsbombe gefunden worden, die jetzt vor Ort gesprengt werden muss.

Das hat die Leitstelle aus Heinsberg eben gemeldet. Die Bewohner im nahen Umkreis werden aufgefordert, ihre Wohnungen so schnell wie möglich zu verlassen. Folgende Straßen sind von der Evakuierung betroffen:
- Bischof-Pooten-Straße
- Chorherrenstraße
- Hochstraße
- Im Winkel
- Königstraße
- Talstraße
- von-Grimberg-Str. bis Kreuzung Klatterstraße
- Waidmühle
- Welschendriesch

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze