Gestohlenes Auto abgebrannt

In Gangelt-Hohenbusch ist vergangene Nacht ein Auto in Flammen aufgegangen.

Es war an der Neutralen Straße geparkt. Ein Zeuge sah, wie zwei Personen an dem Auto standen und mit einem anderen Wagen in Richtung Niederlande davonfuhren, nachdem der Brand ausbrach. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Inzwischen fand die Polizei heraus, dass das brennende Auto in den Niederlanden gestohlen wurde.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze