Heimniederlage für die AS Eupen

Die AS Eupen hat gestern Abend verloren zu Hause am Kehrweg mit 0 zu 2.

Ganz überraschend war die Niederlage aber nicht - es ging nämlich gegen den belgischen Tabellenführer aus Genk. Eine richtige Weihnachtspause haben die Eupener nicht: Schon am Mittwoch geht es für die AS mit einem Auswärtsspiel in Brügge weiter.

Mehr zum Thema Sport