Schließung der Küche im St. Antonius-Hospital in Eschweiler fix

Foto: sah-eschweiler.de

Die eigene Küche des St. Antonius-Hospitals in Eschweiler wird schließen. Das steht jetzt fest.

Der Termin für die Schließung ist der 30. September. Etwa 60 Mitarbeiter werden dadurch ihren Job verlieren. Nach einer Sanierung soll ein externer Dienstleister das Essen für das Eschweiler' St. Antonius-Hospital kochen.

Mehr zum Thema Wirtschaft