Eschweiler

Parkplatz wegen Bauarbeiten gesperrt

Der Hauptbahnhof Eschweiler soll barrierefrei werden. Während daran gearbeitet wird, muss erstmal der Parkplatz gesperrt werden.

Ab heute bis Ende Juni 2019. Stattdessen könnt ihr auf einer eingeschränkten Parkfläche an der Ecke Johanna-Neuman-Straße / Odilienstraße parken.Und ebenfalls in Eschweiler gibt es noch eine Baustelle: Die Rue de Wattrelos ist ab heute für eine Woche gesperrt. Da wird die Fahrbahn erneuert. Umleitungen sind ausgeschildert. mehr...

Bauarbeiten an der L240

An der L240 bei Eschweiler wird ab heute gebaut. Eine neue Fahrbahndecke muss her.

Deshalb gibt es Sperrungen: Die Abfahrt von der A 44 aus Richtung Aachen ist ab heute Morgen bis Montagmorgen dicht. Auf der L240 wird außerdem die Auffahrt aus Eschweiler kommend in Fahrtrichtung Düsseldorf gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. mehr...

Klejbor's macht dicht

Für viele aus Eschweiler und der Region ist sie Kult: die Disco Klejbor's. Den Club gibt es jetzt seit 20 Jahren – aber zum Jahresende wollen die Betreiber schließen, aus persönlichen Gründen, heißt es.

Wie es dann weitergeht, ob zum Beispiel mit einem neuen Betreiber, ist noch offen – in den nächsten Wochen soll eine Entscheidung dazu fallen. mehr...

Kilometerlanger Stau auf der A4

Autobahn 4 zwischen Weisweiler und Eschweiler-Ost nach Unfall für Stunden gesperrt.

Ein junger Autofahrer hatte am frühen Samstagmorgen einen Kleinlaster gerammt. Dieser kippte anschließend auf die Seite und blockierte die gesamte Fahrbahn. Ein weiterer Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr in den Transporter. Der Unfallverursacher musste in Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sperrte die Autobahn bis zum Mittag. Es bildete sich in Fahrtrichtung Aachen ein kilometerlanger Rückstau. mehr...

Unbekannte laden Chemikalien am Blausteinsee ab

Spaziergänger haben heute Morgen am Blausteinsee rund 150 Kanister entdeckt, die mit Chemikalien gefüllt waren.

Mehrere davon waren undicht, sodass Flüssigkeit daraus in den Boden sickerte. Eine Spezialfirma wird die Erde deshalb ausbaggern müssen. Was für Chemikalien in den Kanistern stecken und wer sie letzte Nacht abgeladen hat, will die Polizei jetzt herausfinden. mehr...

Mehrere Brände in Eschweiler in der Nacht

In Eschweiler hat es in der Nacht mehrfach gebrannt. In einem Mehrfamilienhaus sogar zweimal.

Um kurz nach Mitternacht löschte die Feuerwehr ein Feuer in der ersten Etage. Am frühen Morgen brannten dann der Dachstuhl und das Obergeschoss. Warum, ist noch unklar.

Außerdem stand seit dem frühen Morgen eine große Lagerhalle in Flammen. Obwohl mehr als 100 Feuerwehrleute gegen die Flammen ankämpften, stürzte ein großer Teil der Halle ein. Auch hier müssen Brandursache und Schadenshöhe noch ermittelt werden. mehr...

Mögliches Sexualdelikt: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nach einem möglichen Sexualdelikt in Eschweiler Zeugen.

Eine 16-jährige hat bei der Polizei angegeben, in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Gelände eines Autohauses An der Wasserwiese von zwei Männern sexuell belästigt worden zu sein. Als sie um Hilfe schrie, seien die Männer zu Fuß und später mit einem dunklen, älteren Audi geflüchtet. Was die Personenanzahl und die mögliche Herkunft der Männer angeht, machte die junge Frau widersprüchliche Angaben. Eine Fahndung nach den Männern, die überwiegend auffallend groß gewesen sein sollen, verlief ohne Erfolg. Die Jugendliche wurde noch in der Nacht in einem Krankenhaus untersucht.

mehr...

Vorne und hinten unterschiedlich unterwegs

Mit unterschiedlichen Kennzeichen vorne und hinten am Wagen fällt man auf und das ist einem Autofahrer in Eschweiler heute Morgen zum Verhängnis geworden.

Die Polizei hielt ihn an und dabei stellte sich raus, dass der Mann aus Stolberg mit Haftbefehl gesucht wurde und keinen Führerschein hat. Die Kennzeichen waren in Belgien gestohlen worden. Im Auto wurden außerdem auch noch Drogen gefunden. Und eine 15-Jährige saß mit im Wagen – sie wurde zu ihren Eltern gebracht. mehr...

Sommerkirmes in Eschweiler

Jahrelang gab es in Eschweiler keine Kirmes mehr. Jetzt aber wieder.

Und das groß. Heute um 14 Uhr ging´s los am Festplatz an der Inde. Bürgermeister Rudi Bertram freut sich darauf, den Leute in der Region endlich wieder ein Event samt Fahrgeschäften und Feuerwerk bieten zu können.

Die Kirmes geht bis zum 8.Juli und öffnet jeden Tag um 14 Uhr. mehr...

Mehrere Polizeieinsätze in Eschweiler am Wochenende

Die Polizei hatte in Eschweiler ein ereignisreiches Wochenende.

Am Freitagabend war ein Mann auf einem Spielplatz an der Hüttenstraße nach eigenen Angaben von zwei maskierten Männern überfallen worden. Dabei habe man ihm mit einem Messer in den Bauch gestochen. Einen Tag später ging bei der Polizei eine anonyme Bombendrohung ein. Eine männliche Stimme gab an, eine Bombe in einer Disko deponiert zu haben. Die Disko wurde daraufhin geräumt, es wurde aber nichts gefunden. Der nächste Einsatz führte die Beamten am Sonntagnachmittag in die Ludwigstraße. Dort wurde eine Frau mit Rollator von drei Jugendlichen überfallen. Mit Fahrräder seien die Jugendlichen mehr...