Immerather Mühle wird abgerissen

Foto: Uwe Heldens

Dass viele Orte im rheinischen Braunkohlerevier den Baggern weichen müssen, ist lange bekannt.

Aber gerade Menschen, die in diesen Orten gelebt haben, tut es besonders weh, wenn Wahrzeichen abgerissen werden. Heute wurde mit dem Abriss der Immerather Mühle im Erkelenzer Stadtteil Immerath begonnen. Um Abschied zu nehmen wurde eine spontane Mahnwache eingerichtet.

Mehr zum Thema Umwelt