Heinsberger Polizei sucht Motorraddieb

Die Heinsberger Polizei sucht einen besonders dreisten Motorraddieb. Er hatte sich auf eine ebay-Kleinanzeige aus Erkelenz gemeldet und wollte die wervolle Maschine angeblich kaufen. Von einer Probefahrt kam er aber nicht mehr zurück.

Bei dem Motorrad handelt sich es um eine schwarze Honda CBR 900 RR Fireblade. Der Mann war etwa 25 bis 30 Jahre alt, 1,75 m bis 1,80 m groß und schlank mit kurzen, schwarzen Haaren und einem relativ kurzen Vollbart. Er sprach fließend Deutsch. Die Polizei empfiehlt, sich vor einer Probefahrt immer mehrere Ausweispapiere zeigen zu lassen und eines der Dokumente zu behalten, bis der Interessent das Motorrad zurückbringt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze