Geld gesammelt für gemeinsames Fußballerlebnis

In Erkelenz werden wir zur WM in Russland gemeinsam Fußball gucken können – beim Public Viewing am Ziegelweiher.

Für das Projekt Rudeljubel wurde online Geld gesammelt. Mehr als 40.000 Euro sind zusammengekommen: davon wollen die Veranstalter jetzt alles bezahlen wie die Leinwand, die Fifa-Lizenz und den Aufbau. Der Eintritt beim Rudeljubel in Erkelenz soll deshalb für alle frei sein.

Mehr zum Thema Termine & Veranstaltungen