10 Zentner Fliegerbombe gesprengt

Im Kreis Heinsberg hat es heute morgen heftig geknallt. Im Oerather Mühlenfeld bei Erkelenz gab es mehrere Sprengungen.

Der Kampfmittelräumdienst war nach dem Fund einer Fliegerbombe und mehrerer Mienen ausgerückt. Die Beamten brachten zuerst die 10 Zentner Bombe und dann die Mienen zur Explosion. Die L19 am Oerather Mühlenfeld musste darum zwei mal voll gesperrt werden. Das Gebiet rundherum ist unbebaut - Evakuierungen waren darum nicht nötig.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze