Tödlicher Unfall an Bahnübergang in Echt

Im niederländischen Echt in der Nähe von Waldfeucht ist ein junger Radfahrer am Mittwochmorgen bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.

Wie die Polizei Limburg mitteilt, hatte der Mann bei geschlossener Schranke einen Bahnübergang überquert, kurz nachdem ein Zug durchgefahren war. Dabei sah er offenbar einen zweiten Zug nicht, der aus der anderen Richtung kam. Er wurde von dem Zug erfasst und tödlich verletzt. 

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze