Feuerwehr-Großeinsatz in Düren-Krauthausen

In Düren-Krauthausen hatte die Feuerwehr bis heute Morgen einen Großeinsatz.

Auf dem Lagergelände einer Papierfabrik brannten seit gestern Mittag meterhoch aufgestapelte Altpapierballen. Die Löscharbeiten waren besonders schwierig, weil die Glutnester innen in den Stapeln lagen. Der Schaden liegt bei mehreren hunderttausend Euro. Es wurde aber immerhin niemand verletzt. Auch giftige Stoffe wurden bei dem Feuer nicht freigesetzt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze