Polizei sucht Alsdorfer Fahrerflüchtigen

Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Autofahrer, der in Alsdorf einer 14-Jährigen über den Fuß gefahren ist.

Der Unfall ereignete sich am vergangenen Mittwoch gegen 13 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz in der Straße Am Heggeströver. Der Mann fuhr anschließend davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Das Mädchen beschreibt ihn als etwa 50 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, mit dünner, schlaksiger Figur, lichtem Haar und kurzem Bart. Er trug eine braune Jacke und eine Jeanshose und heißt vermutlich Helmut. Bei seinem Auto könnte es sich um einen dunkelblauen Ford Focus oder ein ähnliches Modell handeln. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Tel.-Nr.0241/9577-42101.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze