Größerer Feuerwehreinsatz an der Ottenfelderstraße in Alsdorf

In einen Anbau eines Hauses war ein Feuer ausgebrochen, es drohte zudem auf das Haupthaus überzugreifen.

Die Alsdorfer Feuerwehr konnte das Übergreifen aber größtenteils verhinden, auch eine Gastherme konnte vor dem Feuer geschützt werden. Insgesamt 12 Einsatzfahrzeuge waren im Einsatz, dazu zwei Rettungswagen und ein Notarzt. Die dreiköpfige Familie, die das betroffene Haus bewohnt, konnte sich glücklicherweise rechtzeitig in Sicherheit bringen. Ottenfelderstraße und auch die Prämienstraße in Alsdorf waren für den Verkehr am Samstagmorgen zeitweise voll gesperrt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze