Gasalarm in Alsdorf

Der Übacher Weg in Alsdorf ist gestern am späten Nachmittag nach einem Gasalarm gesperrt worden.

Ein Anwohner hatte Gas gerochen, die Feuerwehr ist daraufhin angerückt und hat den Gasautritt an einer Baustelle mit Messgeräten bestätigt.
Drei Wohnhäuser mit etwa 15 Bewohnern mussten evakuiert werden. In der Nacht konnte eine Spezialfirma das Gasleck dann abdichten.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze