Aachen

Kabeldiebe am Aachener Bahnhof sorgen für Verspätungen

Weil emsige Kabeldiebe in der Unwetternacht am Aachener Hauptbahnhof zugeschlagen haben, gibt es Zugausfälle und Verspätungen.

Wie Bahnsprecher Dirk Pohlmann mitteilte, muss der Stellwerksbetrieb zur Zeit manuell geregelt werden. mehr...

Neue Baustellen in Aachen

In Aachen werden von heute an wieder an mehreren Stellen Baustellen eingerichtet.

Auf der Alt-Haarener Straße und auf der Trierer Straße wird jeweils die Asphaltdecke erneuert. mehr...

Tag der Johanniter beginnt

In Aachen treffen sich ab heute rund 1500 Johanniter.

Grund ist der "Tag der Johanniter", an dem Ehrenamtliche aus Deutschland, Nordirland, England und Polen in Wettkämpfen Notfallsituationen simulieren. mehr...

Frau aus Aachen unter Mordverdacht

Vor zwei Monaten hat die Feuerwehr nach einem Brand in Gießen einen 79-jährigen Mann tot aufgefunden.

Er starb aber nicht durch das Feuer, sondern wurde erschlagen. Jetzt steht eine Frau aus Aachen unter Mordverdacht. mehr...

In den Aachener Parks wird der Sommer sportlich

In der kommenden Woche starten in Aachen rund 200 kostenlose Sportkurse, die in den verschiedenen Parks angeboten werden.

Sechs Wochen lang sind die Aachener eingeladen, sich mit zu bewegen. mehr...

Fast 420 Millionen Euro für Sanierung und Neubau

Die Aachener Uniklinik hat die geplanten Bauprojekte für die nächsten Jahre vorgestellt.

Das größte davon ist ein neuer OP-Trakt. mehr...

Angriff auf Türsteher in Würselen vor Gericht

Zwei Brüder stehen heute vor dem Aachener Landgericht, weil sie einen Türsteher angegriffen haben sollen.

Die beiden waren wegen einer Lapalie aus der Diskothek Berk's in Würselen rausgeflogen. Sie sollen deshalb den Türsteher mit einem Messer bedroht haben. Einer der beiden stach dann wohl tatsächlich zu. mehr...

Alemannia verliert ihr letztes Saison-Spiel gegen Lotte

Alemannia Aachen hat am letzten Spieltag der Regionalliga West beim Meister Sportfreunde Lotte mit 0:1 verloren.

Damit endete die Serie von 4 Siegen in Folge. mehr...

Feuerwehreinsatz in der Aachener City-Passage

Die Feuerwehr musste gestern Nachmittag zu einem Einsatz in der Aachener City-Passage ausrücken.

Mehrere Menschen hatten über Atemreizungen geklagt. Daraufhin wurde die Passage geräumt. Nach Angaben der Feuerwehr mussten zwei Personen ins Klinikum gebracht werden. Messungen der Luft ergaben aber keine gefährlichen Stoffe. Schon in der vergangenen Woche hatte es in der Nähe der City-Passage einen ähnlichen Feuerwehreinsatz gegeben. mehr...

Kinderschutztage finden an diesem Wochenende in Aachen statt

In Aachen finden an diesem Wochenende die diesjährigen Kinderschutztage statt. Dazu sind Mitglieder des deutschen Kinderschutzbundes aus ganz Deutschland nach Aachen gekommen.

Es werden Themen wie die Flüchtlingspolitik und die Inklusion besprochen und Verbesserungen erarbeitet. Bei der Eröffnungsveranstaltung im Aachener Krönungssaal dankten auch Oberbürgermeister Marcell Philipp und die Vizepräsidentin des deutschen Bundestags, Ulla Schmidt, dem Kinderschutzbund für sein Engagement. Die Kinderschutztage in Aachen laufen noch bis morgen; die Ergebnisse gibt der deutsche Kinderschutzbund an das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport weiter mehr...