Aachen

Grunzmobil macht in Aachen Station

Auf der Adalbertstraße in Aachen steht noch bis heute Abend das Grunzmobil, ein Fahrzeug in Schweineform.

Was sich lustig anhört, hat aber einen ernsten Hintergrund. Die Tierschutzorganisation Albert Schweitzer Stiftung für die Mitwelt will damit für bessere Bedingungen in der Schweinehaltung werben. mehr...

Denkmalsteine in Aachen beschädigt

Der Aachener Staatsschutz ermittelt, nachdem in Aachen zwei Stolpersteine beschädigt worden sind.

Die Steine sind auf der Augustastraße in den Gehweg eingelassen - sie erinnern an Menschen, die zur Zeit des Nationalsozialismus ermordet wurden. mehr...

Zeugen von Rangelei in Drogerie gesucht

Nach einer Rangelei im Drogeriemarkt im Aachener Hauptbahnhof sucht die Bundespolizei noch Zeugen des Vorfalls.

Am 24.06. hatten Mitarbeiter und Zeugen versucht, einen mutmaßlichen Ladendieb festzuhalten. mehr...

Flaschenwurf auf Streifenwagen

Unbekannte haben gestern Abend in Aachen eine Flasche auf einen Polizeiwagen geworfen.

Beim Abbiegen von der Peliserkerstraße in die Aretzstraße schlug die Flasche ins Autodach ein. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. mehr...

Freie Fahrt an der Roermonder Straße

In Aachen wird heute eine Endlos-Baustelle endlich fertig gestellt.

Die Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke Roermonder Straße in Laurensberg sollen heute mittag beendet werden. Wegen der abschließenden Arbeiten an der Fahrbahn und den Gehwegen war die Straße die ganze Woche voll gesperrt. Die Baumaßnahme sollte schon im vorigen Jahr abgeschlossen sein. mehr...

Alemannia-Verantwortliche dürfen über Übernahme verhandeln

Bis heute morgen um 3 Uhr wurde debattiert, bei der Jahreshauptversammlung der Alemannia - und das, obwohl von den mehr als 6.300 Mitgliedern nur 318 ins Eurogress gekommen waren.

Ein Ergebnis der Marathonsitzung: Die Alemannia darf mit potentiellen Investoren auch über einen mehrheitlichen Einstieg in den Verein verhandeln. mehr...

Alemannia stellt personelle Weichen für die kommende Saison

Am Aachener Tivoli sind Personalentscheidungen gefallen.

Fabian Graudenz verlässt die Alemannia in Richtung FSV Frankfurt in die 3. Liga. Und Taku Ito kehrt aus privaten Gründen nach Japan zurück. Außerdem bekommt die Alemannia einen neuen Torwart: Von Rot-Weiss Essen wechselt Pascal Nagel an den Tivoli. mehr...

Klinikum informiert über Umbaupläne

Die Aachener können sich am Abend über die geplante Erweiterung des Klinikums informieren.

Gebaut werden unter anderem ein neuer OP-Trakt und ein Parkhaus. Um sechs Uhr heute abend beginnt die Infoveranstaltung im Hörsaal drei der Uniklinik. Die Pläne hängen auch in der Uniklinik selbst aus und können auf den Internetseiten der Stadt Aachen aufgerufen werden. mehr...

Polizei sucht Zeugen eines schweren Unfalls

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall auf der Krefelder Straße zwischen Aachen und Würselen am Samstag sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

Eine 26-jährige Autofahrerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. Ein 33-jähriger Fahrer wurde schwer verletzt. Ihre Autos waren zusammengestoßen. mehr...

Verkehrsbehinderungen durch Baustellen

Autofahrer in Aachen müssen sich ab heute auf Verkehrsbehinderungen auf zwei Ausfallstraßen einstellen.

Betroffen sind die Eupener Straße und die Roermonder Straße. Ab dem Mittag soll die Roermonder Straße voll gesperrt werden und bis Ende der Woche dicht bleiben. mehr...