Verwirrter Mann sorgt für größeren Polizeieinsatz in Aachen-Haaren

Splitterfasernackt ist der Mann gestern durch den Ortkern von Haaren gelaufen.

Auf einen ankommenden Streifenwagen der Polizei hat der Mann dann wie wild eingeschlagen und getreten. Erst durch weitere Verstärkung ist es den Polizisten letztendlich gelungen, den Mann zu überwältigen. Er wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen, außerdem erwartet ihn noch eine Anzeige.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze