Stadt Aachen kauft Parkhaus Büchel

Der Büchel in Aachen wird von vielen als eine Art Schandfleck gesehen und schon lange soll da was gemacht werden. Es tut sich langsam was, denn jetzt gehört das Parkhaus am Büchel in Aachen der Stadt.


Die Stadt hat das Grundstück auf dem das Parkhaus steht jetzt für ca. 6 Millionen Euro gekauft.
Ändern wird sich da aber erst mal noch nichts; erst kurz vor einem Neubau soll das Parkhaus abgerissen werden; bis dahin ist es weiter in Betrieb.
Der Bereich rund um den Büchel soll ja in den nächsten Jahren komplett umgestaltet werden; dabei hat die Politik aber noch nicht entschieden, ob Wohnungen, eine neue Stadtbücherei oder noch was anderes an der Stelle neu gebaut werden soll.
 

Mehr zum Thema Politik