Parkhaus Büchel soll abgerissen werden

Kürzlich hat die Stadt Aachen das Gelände, auf dem das Parkhaus steht, gekauft.

Die Mehrheit der Parteien im Aachener Stadtrat hat sich in dieser Woche darauf geeinigt, dass das Parkhaus im März geschlossen und dann abgerissen werden soll. Wie es danach konkret weitergeht, steht noch nicht genau fest.
Genau das kritisieren jetzt Inhaber von Geschäften und Restaurants im Bereich Büchel. Sie sagen, es sollte erst mal ein Konzept für die Zukunft des Bereiches da sein, bevor man das Parkhaus abreißt. Die Politiker dagegen argumentieren: Es gibt im Grunde auch so genug Platz in den Aachener Parkhäusern und der Schandfleck am Büchel solle endlich weg.

Mehr zum Thema Vermischtes