Müll vom Grillen immer mitnehmen

Wir bekommen an diesem Wochenende bestes Grillwetter im 100'5-Revier. Für die Stadt Aachen ist das aber nicht nur ein Grund zur Freude, denn oft werden bei solchem Wetter die Parks zugemüllt.

Deshalb appelliert sie jetzt an alle: Lasst Einweggrills, Plastikfolien, Pappteller und Getränkedosen nach der Grillfeier nicht liegen, sondern entsorgt sie richtig. Entweder in den Tonnen, die dafür aufgestellt wurden – oder, wenn sie voll sind, zu Hause.

Das ist auch billiger, denn wer Müll liegen lässt, dem droht ein Verwarnungsgeld. 55 Euro kostet das mindestens. 

 

Mehr zum Thema Umwelt