"Kulturgut Tivoli erhalten" - Crowdfunding endet morgen

Um die Treppe zum Würselener Wall des alten Tivolis neu aufbauen zu können, haben Fans Anfang April eine Crowdfunding-Kampagne gestartet und die endet morgen Abend.

Um die Treppe an einem Fantreff aufbauen zu können, fehlen noch knapp 6000 Euro; im Gegenzug zu Spenden gibt es Prämien wie T-Shirts, Turnbeutel oder sogar Trikots ehemaliger Spieler. Die Kampagne läuft noch bis 8 Uhr morgen Abend und ist unter folgendem Link zu finden:

Crowdfunding

Mehr zum Thema Sport