Fußgänger schwer verletzt

Auf der Eupener Straße in Aachen ist ein Fußgänger schwer verletzt worden.

Nach Angaben von Zeugen war er schnell über die Straße gelaufen um offenbar den Bus noch zu bekommen, der schon an der anderen Straßenseite stand. Dabei wurde er von einem Auto erfasst. Die  Straße war deswegen heute morgen gesperrt. 

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze