Fahrradfahrer rollen schweigend durch die Stadt

Durch Aachen und andere Städte in NRW rollt heute Abend wieder der Fahrradkorso "Ride of Silence".

Die Teilnehmer wollen für mehr Rücksicht im Verkehr werben. An Stellen, wo Radfahrer bei Unfällen getötet oder schwer verletzt wurden, wird eine Gedenkminute abgehalten. Dort erinnern weiß angestrichene "Geisterfahrräder" an die Unfälle. 

Mehr zum Thema Termine & Veranstaltungen