CHIO 2018 beginnt

Voltigieren beim CHIO Aachen © CHIO Aachen/Foto Studio Strauch

Heute startet in Aachen der CHIO 2018.

Es ist das größte Reitturnier der Welt, mit einem Etat von 14,5 Millionen Euro und einer Gesamtdotierung von knapp 2,7 Millionen Euro.Gesprungen wird heute noch nicht. Ab dem Vormittag gibt es Voltigieren, also zeigen die Turnerinnen und Turner auf Pferden, was sie können. Und heute Abend um halb 9 ist dann das Showprogramm „Pferd & Sinfonie“ geplant. 

Mehr zum Thema Sport