Start für den Blitzmarathon

Heute findet im 100'5-Revier der 9. Blitzmarathon statt.

Seit 6 Uhr am Morgen sind Polizisten europaweit im Einsatz. Bis 10 Uhr am Abend wird verstärkt geblitzt. Im Fokus der Aktion stehen diesmal insbesondere Stellen, an denen in der Vergangenenheit schon tödliche Unfälle wegen zu hoher Geschwindigkeit passiert sind. Deshalb werden die Beamten vor Ort auch mit Fahrern sprechen und ihnen die Folgen eines solchen Unfalls vor Augen führen. In der StädteRegion Aachen wird an insgesamt 16 Stellen geblitzt, im Kreis Heinsberg an 19 und im Kreis Düren an acht.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze