Polizei: Bäume im Hambacher Forst gefällt

Bild: Polizei Aachen

Im Hambacher Forst sind trotz des Rodungsstopps vor kurzem Bäume gefällt worden - nach Angaben der Polizei aber nicht von RWE.

Polizisten hätten sich im Wald umgeschaut und dabei rund 50 Baumstümpfe von frisch geschlagenen Bäumen gefunden. Gleichzeitig seien auch neue Baumhäuser entdeckt worden - laut Polizei zum Teil aus frischen Stämmen. RWE habe die Bäume nicht fällen lassen und wolle Strafanzeige stellen.

Mehr zum Thema Umwelt