Mit symbolischen Picknicks gegen Plastikmüll

Auch das 100'5 Revier macht mit.

Der Umweltverband WWF will mit den Picknicks gegen Einwegverpackungen protestieren.  Überall in Deutschland finden die Protest-Picknicks statt. Viele sind privat organisiert, aber jeder Interessierte kann sich beteiligen.  Einzige Bedingung: Es darf kein Plastik verwendet werden. 
Im 100`5 Revier wird mit den Picknicks in Aachen auf dem Katschhof und in Niederkrüchten demonstriert . 

Mehr zum Thema Termine & Veranstaltungen