Keine Tiere unterm Weihnachtsbaum!

Tiere unterm Weihnachtsbaum sind ein No-Go - sagen Tierschutzorganisationen.

Zwar ist die Freude über den niedlichen Familienzuwachs am Weihnachtstag oft groß, häufig werden die Tiere für ihre neuen Besitzer aber dann schnell zur Last. Tierheime vermitteln deswegen in der Regel keine Tiere mehr so kurz vor Weihnachten. So handhaben es auch die Tierheime in Heinsberg und Aachen. Ohnehin werden Tiere dort nie als Geschenk vermittelt. Der neue, potentielle Besitzer muss schon selbst ins Tierheim kommen - und zwar mehrfach.

Mehr zum Thema Vermischtes