Immer mehr junge Frauen betrinken sich maßlos

Jugendliche trinken nicht mehr ganz so viel Alkohol wie vor ein paar Jahren und übertreiben es dabei auch nicht mehr so häufig.

Das hört man in den vergangenen Monanten ja immer wieder. Neue Zahlen des Landes NRW sprechen aber eine andere Sprache, zumindest was die Mädchen angeht. Mehr Mädchen und junge Frauen im 100'5 Revier sind im vergangenen Jahr mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus gewesen. Das gilt für die StädteRegion Aachen, hier gab es ein Drittel mehr Fälle. Ähnlich ist die Situation im Kreis Heinsberg. Untypisch für NRW sind die Zahlen bei uns aber nicht. 

Mehr zum Thema Vermischtes