Gladbach verliert gegen Bayern - Aachen schlägt Spitzenreiter Viktoria Köln

Borussia Mönchengladbach hat gegen den Rekordmeister FC Bayern München gestern Abend Zuhause knapp verloren.

Das einzige Tor des Spiels schoss Thomas Müller. Besser lief es dagegen für die Alemannia: Die Aachener haben den Tabellenersten der Regionalliga West geschlagen. Gegen Viktoria Köln gab es ein 2 zu 1 und damit drei Punkte für Aachen.

Mehr zum Thema Sport