Bundes- und Landespolizei verstärken die Kontrollen

Die Bundes- und Landespolizei kontrolliert heute gemeinsam die Grenzen in NRW. Damit will die Polizei allem voran die Kriminalität bekämpfen und den Druck für Straftäter erhöhen.

Bei dieser Aktion geht es aber auch darum, Präsenz zu zeigen und für Sicherheit zu sorgen, sagt NRW-Innenminister Herbert Reul. Zum ersten Mal überhaupt sind in NRW alle Polizeibehörden mit Grenzbezug an der Aktion beteiligt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze