Bahnstreik in Belgien beginnt

In Belgien beginnt am Donnerstagabend ein Streik der Eisenbahner.

Der soll 48 Stunden dauern - also bis Samstagabend. Die belgische Bahngesellschaft SNCB geht davon aus, dass etwa jeder dritte Zug fahren wird. Auf den Internetseiten der SNCB können Reisende nachschauen, ob ihr Zug fährt. Auf den grenzüberschreitenden Verkehr hat das aber wohl keinen Einfluss, meldet die Deutsche Bahn.

Mehr zum Thema Verkehrsmeldungen