100'5 Revier

Möglicherweise Anschlag auf Braunkohletagebau Garzweiler geplant

Auf eine Trafo-Anlage von RWE am Braunkohletagebau Garzweiler ist vermutlich ein Anschlag geplant gewesen. Davon geht jedenfalls die Aachener Polizei aus.

Ein RWE-Mitarbeiter hatte gestern auf einem Gelände in Rommerskirchen-Vanikum mehrere, wahrscheinlich mit Benzin gefüllte Kanister gefunden. Die hatten nach Polizeiangaben einen funktionstüchtigen Zündsatz.

Ermittler prüfen, ob es möglicherweise einen Zusammenhang gibt zur Anti-Kohle-Protest-Szene am Tagebau Hambach. mehr...

Verkehrsführung im Aachener Kreuz wird geändert

Autofahrer müssen sich heute auf eine geänderte Verkehrsführung im Aachener Kreuz einstellen.

Ab 9 Uhr wird die Änderung eingerichtet, der Verkehr auf der A4 von Köln in Richtung Niederlande und Europaplatz wird solange über die Nebenfahrbahnen geleitet. Ab heute Nachmittag steht dem Verkehr zum Europaplatz wieder ein Fahrstreifen zur Verfügung. In den kommenden vier Wochen werden die mittleren Fahrbahnen erneuert. mehr...

Siege und Niederlagen beim Fußball im 100'5 Revier

Borussia Mönchengladbach und Alemannia Aachen haben am Wochenende Siege eingefahren.

Borussia Mönchengladbach hat sich auch bei der Bundesligapartie am Samstag gegen Ingolstadt auf seine Heimstärke verlassen können. Mit einem 2:0 haben die Fohlen den zehnten Heimsieg nacheinander geschafft und in der englischen Woche insgesamt sieben Punkte gesammelt. Alemannia Aachen konnte sich über den zweiten Heimsieg der Saison in der Regionalliga West freuen. Im Duell mit dem ewigen Rivalen Rot-Weiss Essen gewannen die Schwarz-Gelben mit 1:0. Dominik Ernst erzielte kurz vor der Pause den Siegtreffer. Am Ende wackelte das Ergebnis gehörig, ein Essener Schuss landete an der mehr...

Unentschieden für Borussia

Borussia Mönchengladbach hat gestern Abend beim Aufsteiger RB Leipzig 1:1 unentschieden gespielt.

Die Leipziger hatten lange geführt. Erst in der Schlussphase kam es durch Fabian Johnson zum Ausgleich für die Fohlen. Und noch ein Fußball-Ergebnis aus dem 100'5-Revier: Die AS Eupen zieht ins Achtelfinale des belgischen Landespokals ein, gegen Roeselare gewannen die Eupener gestern Abend mit 3:2. mehr...

Lange Staus nach Unfall auf der A4 im Berufsverkehr

Auf der A4 ist heute Morgen zwischen Elsdorf und Merzenich ein Unfall passiert und deshalb gab es lange Staus.

Ein Mann aus Tschechien war gegen 6 Uhr mit einem Sprinter in Richtung Aachen unterwegs. Ein Autofahrer aus Belgien wollte ihn überholen. Beide Wagen berührten sich und es kam zum Unfall. Die beiden Männer wurden nur leicht verletzt.

Die A4 war danach für mehrere Stunden gesperrt. mehr...

Gute Auftragslage im 100'5-Revier

Die Auftragslage für die Unternehmen im 100'5-Revier ist stabil oder hat sich in den meisten Fällen sogar deutlich verbessert. Das ist das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Aachen.

Besonders erfreulich ist die Entwicklung der Arbeitslosenquote, die mit 7% deutlich unter dem NRW-Schnitt liegt. Das ist der beste Wert seit 35 Jahren. Herausforderungen für die Unternehmen sind der Fachkräftemangel und die Integration von Flüchtlingen. An der Konjunkturumfrage haben sich 277 Firmen aus dem Kammerbezirk Aachen mit etwa 30.000 Mitarbeitern beteiligt. mehr...

Kinder fahren zum Weltkindertag frei

In Deutschland steht der Tag heute ganz im Zeichen der Kinder. Auch im 100'5 Revier gibt es Aktionen dazu.

Während Schüler des Einhard-Gymnasiums deshalb das Programm bei 100'5 DAS HITRADIO. übernehmen, weist der Aachener Verkehrsverbund auf ein besonderes Angebot hin. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren dürfen heute Busse und Straßenbahnen in ganz NRW kostenlos nutzen. Das gilt auch für Nahverkehrszüge. mehr...

Kaiser's Tengelmann Mitarbeiter vor Entlassung?

Tausende Mitarbeiter der Lebensmittelkette Kaiser's Tengelmann fürchten im 100'5-Revier um ihre Jobs. Laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" sollen 3000 der 4000 Mitarbeiter in NRW bald ohne Job da stehen.

Die beiden Supermarktketten waren sich eigentlich einig, dass Edeka Kaisers Tengelmann übernimmt. Das Kartellamt legte aber sein Veto ein. Im März gab Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel dann sein Ok für die Fusion. Diese sogenannte Ministererlaubnis wurde aber vom Oberlandesgericht Düsseldorf gestoppt. Die Richter meinten, dass es Gabriel an nötiger Neutralität fehlen würde. Als Folge könnten jetzt Filalien in Aachen, Jülich, Mönchengladbach, Viersen mehr...

Gladbach siegt, Aachen spielt unentschieden

In der Fußball Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach Werder Bremen mit 4:1 besiegt.

Für die Mannschaft von Trainer André Schubert trafen Thorgan Hazard und Raffael jeweils zwei mal in der ersten Halbzeit. Weniger gut lief der Spieltag in der Regionalliga West für Alemannia Aachen. In Führung liegend kassierten die Aachener kurz vor Schluss per Freistoss den Ausgleich zum 1:1-Endstand. Alemannia Aachen ist zurzeit Siebter in der Tabelle. mehr...

Polizei findet Leiche in Maastricht

Die niederländische Polizei hat gestern Abend in einem Studentenwohnheim in Maastricht eine männliche Leiche gefunden. Bisher geht sie nicht davon aus, dass es ein Verbrechen gab.

Anders ist das allerdings bei einem Fall in Lüttich. Hier gab es schon am Mittwochabend eine Schießerei, bei der ein Mann so schwer verletzt wurde, dass er gestern im Krankenhaus gestorben ist. mehr...