100'5 Revier

Heute kostenlos Bus fahren in Ostbelgien

Einen ganzen Tag kostenlos mit dem Bus fahren – das geht heute im Bereich der Verkehrsgesellschaft TEC in Ostbelgien.

Das ist eine von vielen Aktionen im Rahmen der Mobilitätswoche. mehr...

Neue Vorwürfe gegen Verdächtigen im Fall Nicky Verstappen

Ein niederländisches Gericht hat gestern entschieden, dass Jos Brech aus Simpelveld, der Verdächtige im Fall Nicky Verstappen, länger in Gewahrsam bleiben muss.

Außerdem gibt es auch neue Vorwürfe gegen Brech: Er soll mutmaßlich nicht nur Nicky getötet, sondern auch Kinderpornos besessen haben. Die Staatsanwaltschaft hat dem niederländischen Nachrichtenportal L1 bestätigt, dass Kinderpornographie bei Brech gefunden wurde. mehr...

Arbeitsagentur mit neuer Beratungs-Hotline für Pflegeberufe

Die Arbeitsagentur Aachen-Düren bietet ab heute eine spezielle Beratungs-Hotline für Pflegeberufe an.

Konkret geht es darum, wie sich Pflegekräfte weiterbilden und qualifizieren können. Die Hotline ist von 9 Uhr morgens bis ein Uhr mittags offen.

Zu erreichen ist sie für Arbeitnehmer unter 02404 / 900 200 und für Arbeitgeber unter 02404 / 900 100. mehr...

Räumungen im Hambacher Forst gehen weiter

Der Großeinsatz mit der Räumung der Baumhäuser von Aktivisten im Hambacher Forst geht heute seit dem frühen Morgen weiter.

Laut Polizei hatten es gestern Abend einige Braunkohlegegner aus einer Demo heraus geschafft, in den Wald zu rennen. Größere Zwischenfälle gab es dabei aber nicht. Die Aachener Polizei rechnet damit, dass der Einsatz noch lange dauert. Insgesamt gibt es im Hambacher Forst rund 50 bis 60 Baumhäuser.

Klare Worte zu diesem Großeinsatz kommen vom stellvertretenden Vorsitzenden des "Bundes Deutscher Kriminalbeamter". Er kritisiert, dass dadurch Polizisten im Alltag fehlten. Hier würden Beamte regelrecht verheizt, um den Braunkohleabbau mehr...

Sperrungen wegen Straßenbauarbeiten

Die A 544 unter der neuen Brücke im Aachener Kreuz wird heute und morgen Nacht in Richtung Köln gesperrt.

Hier wird jeweils von 6 Uhr abends bis 5 Uhr morgens der Asphalt erneuert, weil er sich auflöst. Auch an der Kreuzstraße in Aachen-Haaren wird ab heute der Belag erneuert. Hier dauern die Arbeiten voraussichtlich bis Ende übernächster Woche. Dafür muss ein Teil der Straße gesperrt werden. Und in Herzogenrath wird eine Mobilfunkantenne aufgestellt. Deshalb ist ein Teil der Nordstraße heute und morgen gesperrt. mehr...

Erste Baumplattformen im Hambacher Forst abgerissen

Die Polizei hat im Hambacher Forst die ersten Fakten geschaffen und Bauwerke der Aktivisten abgerissen.

Ein Aktivist, der auf der Plattform oben auf dem Baumstamm saß, sei noch vor dem Polizeieinsatz herunter geklettert, sagte ein Polizeisprecher. Heute Morgen war die Polizei mit Hundertschaften in den Hambacher Forst eingerückt. Auf Veranlassung der Landesregierung sollen alle Baumhäuser der Braunkohle-Gegner geräumt und abgerissen werden. Die Begründung: fehlender Brandschutz. Die Aktivisten haben schon Rechtsanwälte beauftragt, gegen die Räumung vor den Verwaltungsgerichten Aachen und Köln vorzugehen. Dort sind Eilanträge gestellt worden, um die Räumung im mehr...

In NRW heulen die Sirenen

In NRW ist heute der erste landesweite Warntag.

Seit 10 Uhr werden alle vorhandenen Warnmittel getestet. Zum Beispiel Sirenen. Die Kommunen können auch zu Testzwecken Lautsprecherdurchsagen über Warnfahrzeuge geben. Beides gilt nicht für den Altkreis der Städteregion Aachen, weil die Sirenen aktuell im Ausbau sind. Aber auch da wird wie in ganz NRW eine Probewarnmeldung über die Warnapp “NINA” versendet. Hier findet ihr Hörbeispiele der Warnsignale und weitere mehr...

Wieder Stau auf der A4 - Fahrbahnsanierung nur noch heute!

Ihr habt uns gestern viele Staus gemeldet im 100'5 Revier. Vor allem auf der A4. Auf 15 Kilometern hat es sich da gestern zeitweise gestaut.

Grund sind Asphaltarbeiten bei Eschweiler. Die waren dringend nötig, weil der Asphalt unter der Hitze des Sommer stark gelitten hatte, sagt die zuständige Autobahnmeisterei. Die Arbeiten dauern auch heute noch an. Der Verkehr geht heute über die beiden Überholspuren. Ab morgen soll dann alles wieder normal laufen. mehr...

Veränderte Verkehrsführung auf A44

Bis Donnerstag steht euch auf der A44 zwischen dem Kreuz Aachen und Broichweiden jeweils nur eine Fahrbahn zur Verfügung.

Da wird die zweite Hälfte der neuen Brücke gebaut und deswegen wird der Verkehr in beide Richtungen auf die Strecke gelegt, die sonst nach Düsseldorf führt. mehr...

A44n für den Verkehr freigegeben

Die A61 zwischen den Anschlussstellen Mönchengladbach/Wanlo und Jackerath ist ab heute Geschichte.

Der Verkehr nach Koblenz und Aachen wird jetzt über die neue A44n geführt. Die Fahrbahn in die Gegenrichtung war schon vor einigen Wochen geöffnet worden. Der Neubau war nötig, weil auf dem Gelände der alten Trasse bald Braunkohle abgebaggert werden soll. mehr...